Drone Delivery Canada bestellt den ehemaligen President von Staples Business Advantage Canada, Michael Zahra, zum Senior Vice President Operations and Strategy

Donnerstag, 24.01.2019 09:20 von IRW-Press

Drone Delivery Canada bestellt den ehemaligen President von Staples Business Advantage Canada, Michael Zahra, zum Senior Vice President Operations and Strategy

Toronto/Ontario, 24. Januar 2019. Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen) (TSX.V:FLT, OTC:TAKOF) freut sich, die Bestellung von Herrn Michael Zahra zum Senior Vice President of Operations and Strategy des Unternehmens bekannt zu geben. Herr Zahra wird das Führungsteam bei seinen kommerziellen Aktivitäten im Jahr 2019 unterstützen.

Wir haben seit über zwei Jahren Herrn Zahras fachliche Leistungen als vormaliger President der Firma Staples Business Advantage Canada mitverfolgt. Im Rahmen seiner Funktion bei Staples war Herr Zahra für die Rekrutierung und Ausbildung wichtiger Führungskräfte in seinem leistungsstarken Team aus über 1200 Mitarbeitern zuständig. Darüber hinaus beaufsichtigte er die jährliche Auslieferung von Millionen von Produkten aus 10 Verteilungszentren mit einem nationalen Fuhrpark von mehr als 170 LKWs und zeichnete für die Gewinn- und Verlustrechnung sowie Umsätze in Höhe von über 500 Millionen Dollar verantwortlich, weiß Tony Di Benedetto, CEO von Drone Delivery Canada. Mit seinen Fähigkeiten in den Bereichen Logistik, Planung und Vertrieb sowie seinem branchenübergreifenden Geschäftssinn wird Herr Zahra unser Team maßgeblich unterstützen. Mit dem Start ins Neue Jahr hat sich DDC zum Ziel gesetzt, neben der Bereitstellung einer kostengünstigen und hocheffizienten Logistiklösung für entlegene Siedlungsgebiete Kanadas auch ländlichen Gemeinden eine bedarfsgerechte Versorgung nach dem sogenannten Milkrun-Konzept anzubieten. Als letzten Schritt strebt das Unternehmen dann Lizenzverträge auf internationaler Ebene an. Im Namen von DDC möchte ich Herrn Zahra im DDC-Team herzlich willkommen heißen.

Im Jahr 2019 wird das Unternehmen sein Führungsteam auf allen Ebenen weiter verstärken. Ziel ist hier, die klügsten Köpfe in einen expansiven Vermarktungsprozess einzubinden.

In meiner Rolle als President von Staples Business Advantage bot sich mir die Gelegenheit einer Zusammenarbeit mit Drone Delivery Canada, und ich war sofort von der innovativen Technologie des Unternehmens und ihrer wirtschaftlichen Umsetzbarkeit begeistert. Ich freue mich schon sehr darauf, gemeinsam mit dem DDC-Team die geplanten Maßnahmen auf kommerzieller Ebene einzuleiten, meint Michael Zahra.

Lebenslauf von Herrn Michael Zahra:

Michael Zahra ist ein erfahrener Manager mit mehr als 30 Jahren Erfahrung auf oberster Führungsebene. Zu seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz zählen technische Planung, Logistik, Gewinn- und Verlustrechnung, Beziehungsmanagement zu Kunden und Verkäufern, strategische Planung und Umsetzung, Veränderungsmanagement, Innovationen, Neuerfindung von Geschäftsprozessen, Projektmanagement, kontinuierliche Verbesserungsprozesse, Industriemarketing, soziale Unternehmensverantwortung (CSR) und Förderung der Eigeninitiative von Mitarbeitern.

Vor seiner Tätigkeit bei Drone Delivery Canada bekleidete Herr Zahra bei der Firma Staples Business Advantage den Posten des President, den er davor auch bei Yahoo und Schlumberger RMS innehatte. Darüber hinaus war er auch bei Alcatel und Motorola beschäftigt. Seit knapp 20 Jahren übt er verschiedene Funktionen auf Vorstandsebene aus. Unter seiner Führung wurden zahlreichen Unternehmen verschiedenste Auszeichnungen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Qualität, Marketing und Kultur verliehen.

Michael absolvierte ein Bachelorstudium (B.A.Sc.) in Elektrotechnik an der University of Toronto, ein M.B.A.-Studium an der City University in Seattle sowie ein Logistikstudium (P.Log) am Logistics Institute.

Des Weiteren absolvierte er zahlreiche Fortbildungsprogramme in Cybersicherheit & Kryptographie, künstlicher Intelligenz, Innovation, Lean Six Sigma sowie Führungs- und Umsetzungskompetenz an international renommierten Institutionen wie Harvard, MIT, Carnegie Melon, der Queens University, der University of Toronto und der University of Virginia.

Michael wurde in Toronto geboren. Seine privaten und geschäftlichen Reisen führten ihn in 54 Länder. In den Bereichen Ingenieurausbildung, Gesundheitswesen und Umwelt übernimmt er auch gemeinnützige Aufgaben. Michael ist Mitglied des Institute of Corporate Directors (Kanada) und der National Association of Corporate Directors (USA).

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.dronedeliverycanada.com.

Über Drone Delivery Canada

Drone Delivery Canada ist ein Drohnentechnologieunternehmen, das sich auf die Planung, Entwicklung und Umsetzung seiner auf dem Einsatz von Drohnen basierenden Logistik-Software-Plattform konzentriert. Die Plattform des Unternehmens wird Regierungsstellen und Unternehmensorganisationen als Software as a Service (SaaS)-Lösung zur Verfügung stehen.

Drone Delivery Canada Corp. ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der kanadischen TSX V Exchange unter dem Börsensymbol FLT, im OTCQB-Markt in den Vereinigten Staaten unter dem Börsensymbol TAKOF und an der Frankfurter Börse in Deutschland unter dem Börsensymbol A2AMGZ gehandelt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Richard Buzbuzian, President
Telefon: (647) 501-3290
E-Mail: richard@dronedeliverycanada.com

Bill Mitoulas, Investor Relations
Telefon: (416) 837-7147
E-Mail:billm@dronedeliverycanada.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.