Top-Thema

16:57 Uhr
Kreise: Volkswagen einigt sich mit Broadcom in Patentstreit

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax startet Stabilisierungsversuch

Donnerstag, 12.07.2018 07:33 von dpa-AFX

Bulle vor dem Eingang der Frankfurter <a href=/boerse> Börse</a>.
Bulle vor dem Eingang der Frankfurter Börse. © Nikada / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
FRANKFURT (dpa-AFX)


AKTIEN


DEUTSCHLAND: - STABILISIERUNGSVERSUCH - Am deutschen Aktienmarkt zeichnet sich nach den deutlichen Vortagesverlusten am Donnerstag ein Stabilisierungsversuch ab. Der Broker IG taxierte den Dax rund zwei Stunden vor dem Auftakt auf 12 465 Punkte und damit 0,39 Prozent über seinem Vortagesschluss.

USA: - ABWÄRTS - An der Wall Street hat der jüngste Erholungstrend ein jähes Ende gefunden. Schuld ist der Handelskonflikt zwischen den USA und China, der nach mehreren Tagen trügerischer Ruhe am Mittwoch mit Wucht wieder in den Fokus der Anleger rückte. Zudem flammte mit Aussagen von US-Präsident Donald Trump beim derzeitigen Nato-Gipfel erneut der Streit um die Lastenverteilung zwischen den Mitgliedern des Militärbündnisses auf.

ASIEN: - ERHOLUNG - In Asien stiegen die Börsen am Donnerstag nach einem Ausverkauf am Vortag. Japans Nikkei 225 liegt zur Stunde 1,26 Prozent im Plus, Hongkongs Hang Seng gewinnt 0,71 Prozent und Chinas CSI 300 notiert gut 2 Prozent stärker.

DAX 12.417,13 -1,53%

XDAX 12.419,82 -1,48%

EuroSTOXX 50 3.422,35 -1,47%

Stoxx50 3.055,04 -1,44%

DJIA 24.700,45 -0,88%

S&P 500 2.774,02 -0,71%

NASDAQ 100 7.243,98 -0,53%

°


ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL


RENTEN:

Bund-Future Schlusskurs 162,64 0,15%

Bund-Future Settlement 162,53 0,07%

°

DEVISEN:

Euro/USD 1,1684 0,09%

USD/Yen 112,21 0,18%

Euro/Yen 131,11 0,28%

°

ROHÖL:

Brent 74,57 +1,17 USD

WTI 70,85 +0,47 USD

°