Top-Thema

16:16 Uhr
Aktien New York: Eskalation im Handelskonflikt schickt Dow auf Talfahrt

Dow Jones verliert 0,22 Prozent – Coca-Cola mit größtem Kursverlust

Freitag, 17.11.2017 16:38 von ARIVA.DE

Leichte Kursverluste verzeichnet derzeit der Dow Jones. Der Index verliert 0,22 Prozent auf 23.406 Punkte.

Gegenwärtig haben die Bären an der Börse knapp gegenüber den Bullen die Nase vorn. Der Dow Jones lag mit einem Minus von 0,22 Prozent zwischenzeitlich leicht in der Verlustzone. Das Aktienbarometer kommt jetzt auf 23.406 Punkte.

An der Spitze des Index befinden sich aktuell die Titel von Nike, Verizon und Cisco Systems. Am stärksten verteuert hat sich das Papier von Nike. Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages liegt es mit 3,63 Prozent im Plus. Zur Stunde wird die Aktie am Aktienmarkt mit 59,31 US-Dollar bewertet. NIKE (Nike Aktie) Inc. Ordentlich verteuert hat sich auch das Wertpapier von Verizon. Es liegt mit 0,92 Prozent im Plus. Der Preis für das Papier von Verizon liegt bei 45,18 US-Dollar. Cisco Systems (Cisco Systems Aktie) notiert ebenfalls fester (plus 0,79 Prozent). Der Preis für die Aktie liegt derzeit bei 36,17 US-Dollar.

Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 17.11.2017
Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 17.11.2017
Am tiefsten im Minus liegen gegenwärtig die Kurse von Coca-Cola, Intel (Intel Aktie) und Wal-Mart. Am Ende der Kursliste steht dabei das Wertpapier von Coca-Cola. Das Papier von Coca-Cola (Coca-Cola Aktie) notierte zuletzt bei 45,80 US-Dollar. Es hat sich damit um 1,62 Prozent verbilligt. Auch die Aktie von Intel verzeichnet Kursverluste. Abschlag gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag: 1,42 Prozent. Das Wertpapier von Intel kostet aktuell 45,00 US-Dollar. Ebenfalls leichter notiert Wal-Mart mit einem Kurssturz von 0,97 Prozent. Zuletzt notierte das Papier bei 98,65 US-Dollar.

Bisher ist die Bilanz des Dow Jones im laufenden Kalenderjahr positiv. Performance seit Beginn dieses Jahres: 18,21 Prozent. Der Börsenindex Dow Jones umfasst 30 US-amerikanische Aktien. Er gilt als einer der bekanntesten Indizes der Welt und wird bereits seit 1896 berechnet. Die Aktien werden nach ihrem Kurs gewichtet, die Auswahl obliegt dem Indexbetreiber. Der Dow Jones Index ist ein Kursindex ohne Berücksichtigung von Dividendenzahlungen.