Dow Jones verliert 0,21 Prozent – Dow mit größtem Kursverlust

Dienstag, 17.09.2019 16:35 von ARIVA.DE - Aufrufe: 239

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
An der Börse ist die Stimmung für den Dow Jones (Dow Jones) zur Stunde etwas getrübt. Derzeit liegt der Auswahlindex mit 0,21 Prozent im Minus.

Etwas getrübt ist heute die Stimmung der Investoren beim Dow Jones. Der Dow Jones verlor leicht um 0,21 Prozent an Wert. Das Kursbarometer wird nun mit 27.019 Punkten bewertet.

Die Gewinner des Handelstages

Gut gelaufen sind unter den Wertpapieren im Index die Aktien von Merck, McDonald's und Coca-Cola. Den größten Wertzuwachs verzeichnet die Aktie von Merck. Sie liegt mit 1,43 Prozent im Plus. Anleger zahlen am Aktienmarkt aktuell 83,20 US-Dollar für das Wertpapier. Merck & Co. Bei einem Umsatz von 42,3 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Merck zuletzt einen Jahresüberschuss von 6,22 Mrd. US-Dollar. Ordentlich verteuert hat sich auch das Papier von McDonald's. Kursplus gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages: 1,38 Prozent. Für die Aktie von McDonald's liegt der Preis bei 210,26 US-Dollar. Ebenfalls fester notiert Coca-Cola mit einem Wertanstieg von 1,06 Prozent. Gegenwärtig kostet das Wertpapier von Coca-Cola 54,53 US-Dollar.

Für diese Titel geht es abwärts

Am Ende des Dow Jones rangieren zur Stunde die Titel von Dow, Walgreens Boots Alliance und Goldman Sachs. Am schlechtesten lief es dabei für das Papier von Dow. Käufer zahlen an der Börse derzeit 47,82 US-Dollar für die Aktie von Dow. Das entspricht einem Verlust von 2,43 Prozent. Auch das Wertpapier von Walgreens Boots Alliance hat sich verbilligt. Minus gegenüber dem letzten Kurs des Vortags: 1,48 Prozent. Für das Papier von Walgreens Boots Alliance liegt der Preis aktuell bei 54,52 US-Dollar. Auf dem drittletzten Platz in der Indexrangliste liegt die Aktie von Goldman Sachs mit einem Abschlag von 1,39 Prozent. Das Wertpapier von Goldman Sachs kostet gegenwärtig 214,20 US-Dollar.

Bisher ist die Bilanz des Dow Jones im laufenden Kalenderjahr positiv. Seit Jahresbeginn steht für den Index ein Preisanstieg von 17,30 Prozent zu Buche. Der Dow Jones Index umfasst die 30 bekanntesten Aktien der USA. Der Index wird als Kursindex berechnet. Die Aktienauswahl wird vom Indexanbieter vorgenommen, gewichtet werden die Aktien im Index nach ihrem Börsenkurs. Der Dow Jones Index ist der älteste bestehende Aktienindex der Welt. Er wurde im Jahr 1896 eingeführt.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zum zum Dow Jones Industrial Average

  
195
311.010 Beiträge
heavymax._co.: glaub echt wenn man länger den Dax tradet,
14:40 Uhr
wird man am Ende zwangsläufig Amihasser, sry... aber man muß die ja nicht zwangsläufig lieben ;-)
3
107 Beiträge
Anti Lemming: SL griff immerhin
19.07.20
bei den Provokations-​IDs (vgl. # 101):


Kurse

  
47,13 $
-0,19%
Coca-Cola Chart
42,05 $
+0,14%
Dow Chart
Dow Jones Industrial Average Chart
204,96 $
+0,22%
Goldman Sachs Chart
202,74 $
+1,75%
McDonald's Chart
80,95 $
-0,82%
Merck & Co Chart
Walgreens Boots Alliance Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in McDonald's
Ask: 0,11
Hebel: 20,97
mit starkem Hebel
Ask: 0,24
Hebel: 7,99
mit moderatem Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TT26BA,TT2SX4,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.