Top-Thema

13:39 Uhr
US-​Supermarktkette Walmart mit bestem Wachstum seit mehr als zehn Jahren

Dow Jones im Plus: Das Börsenbarometer klettert um 56 Punkte

Mittwoch, 18.07.2018 20:09 von ARIVA.DE

Die Aktie von der UnitedHealth Group ist zur Stunde der größte Gewinner im Dow Jones-Index (Dow Jones-Index). Der Index steigt um 0,22 Prozent auf 25.176 Punkte.

Derzeit haben die Bullen im Wertpapierhandel überwiegend das Sagen. Der Dow Jones notiert um 0,22 Prozent besser als am vorherigen Handelstag. Zuletzt notierte der Auswahlindex bei 25.176 Punkten.

Die Gewinner des Handelstages

Die Aktien der UnitedHealth Group, Caterpillar und American Express ragen unter den Indexmitgliedern aktuell besonders hervor. Den größten Kursgewinn verzeichnet das Papier der UnitedHealth Group. Es liegt mit 1,87 Prozent im Plus. Gegenwärtig zahlen Anleger am Aktienmarkt für die Aktie 254,97 US-Dollar. UnitedHealth Group ist ein führendes Dienstleistungsunternehmen der Gesundheitsvorsorge. Die UnitedHealth Group setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 200 Mrd. US-Dollar um, die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 10,6 Mrd. US-Dollar. Deutlich ist auch der Kursanstieg für das Wertpapier von Caterpillar. Investoren zahlen zur Stunde 1,49 Prozent mehr für das Papier als zum Handelsschluss des vorigen Handelstages. An der Börse zahlen Investoren derzeit 141,02 US-Dollar für die Aktie. Bei einem Preisanstieg von 1,18 Prozent ist auch das Wertpapier von American Express erwähnenswert, die aktuell auf dem dritten Platz in der Kursliste des Dow Jones liegt. Gegenwärtig kostet das Papier von American Express 102,34 US-Dollar.

Nike: Rote Laterne im Dow Jones

Unter den Werten im Dow Jones ragen die Wertpapiere von Nike, Johnson & Johnson und McDonald's besonders negativ hervor. Das Schlusslicht bildet die Aktie von Nike. Zuletzt notierte das Wertpapier von Nike bei 76,43 US-Dollar. Es hat sich damit um 1,34 Prozent verbilligt. Auch das Papier von Johnson & Johnson hat sich verbilligt. Börsenteilnehmer zahlen zur Stunde 1,22 Prozent weniger für die Aktie als zum Handelsschluss am Vortag. Das Wertpapier von Johnson & Johnson kostet derzeit 127,54 US-Dollar. Ebenfalls leichter notiert McDonald's mit einem Verlust von 0,95 Prozent. Zuletzt notierte das Papier bei 158,24 US-Dollar.

Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 18.07.2018
Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 18.07.2018
Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, hat der Dow Jones heute seine positive Performance weiter leicht verbessert. Seit Beginn des laufenden Jahres hat sich der Punktestand des Index um 2,03 Prozent verbessert. Der Dow Jones Index umfasst die 30 bekanntesten Aktien der USA. Der Index wird als Kursindex berechnet. Die Aktienauswahl wird vom Indexanbieter vorgenommen, gewichtet werden die Aktien im Index nach ihrem Börsenkurs. Der Dow Jones Index ist der älteste bestehende Aktienindex der Welt. Er wurde im Jahr 1896 eingeführt.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.



}