Top-Thema

09:20 Uhr
ROUNDUP: Heidel­berg­Cement will 2019 bei Umsatz und Ergebnissen zulegen

Dow Jones im Minus: der Auswahlindex verliert 68 Punkte

Dienstag, 12.03.2019 20:35 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Die Aktie von Boeing ist derzeit der größte Verlierer im Dow Jones-Index (Dow Jones-Index). Das Börsenbarometer verliert 68 Punkte.

Die Anleger an den Börsen in den USA sind aktuell eher pessimistisch gestimmt. Der Dow Jones verliert leicht (Minus 0,22 Prozent). Das Aktienbarometer verschlechtert sich auf 25.532 Punkte.

Die Gewinner des Handelstages

An der Spitze des Index befinden sich zur Stunde die Wertpapiere der UnitedHealth Group, Visa und American Express. Der Kursanstieg für die Aktie der UnitedHealth Group ist von den Wertpapieren gegenwärtig am deutlichsten. Wertanstieg gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag: 1,40 Prozent. Das Papier kostet derzeit 246,56 US-Dollar. UnitedHealth Group ist ein führendes Dienstleistungsunternehmen der Gesundheitsvorsorge. Stark verteuert hat sich auch das Wertpapier von Visa. Es liegt mit 0,94 Prozent im Plus. Aktuell kostet die Aktie 152,09 US-Dollar. Das Papier von American Express kommt gegenwärtig auf ein Kursplus von 0,93 Prozent. Zuletzt notierte das Wertpapier bei einem Kurswert von 110,58 US-Dollar.

Boeing: Rote Laterne im Dow Jones

Schlecht läuft es zur Stunde für die Aktien von Boeing, United Technologies und 3M. Das Schlusslicht bildet die Aktie von Boeing. Das Papier von Boeing wird am Aktienmarkt gegenwärtig mit 374,32 US-Dollar bewertet. Gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages entspricht dies einem Abschlag von 6,42 Prozent. Auch das Wertpapier von United Technologies hat sich verbilligt. Es liegt mit 1,16 Prozent im Minus. Für die Aktie von United Technologies liegt der Preis derzeit bei 124,55 US-Dollar. Auf dem drittletzten Platz in der Indexrangliste liegt das Papier von 3M mit einem Minus von 0,75 Prozent. Zuletzt notierte das Wertpapier bei 205,54 US-Dollar.

Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 12.03.2019
Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 12.03.2019
Bisher ist die Bilanz des Dow Jones im laufenden Kalenderjahr positiv. Seit Anfang Januar hat sich der Kurs des Aktienbarometers um 10,91 Prozent verbessert. Der Dow Jones Industrial Average – oder kurz Dow Jones Index – ist das bekannteste Börsenbarometer der USA und der älteste Aktienindex der Welt. Er wurde erstmals im Mai 1896 im Wall Street Journal veröffentlicht. Der Dow Jones Index ist ein preisgewichteter Index, das heißt, Aktien mit einem höheren Kurs werden stärker gewichtet als Aktien mit einem geringeren Kurs. Die Auswahl der 30 Aktien erfolgt nicht regelbasiert, sondern wird vom Indexbetreiber festgelegt. Gebräuchlich ist der Dow Jones Index als Kursindex ohne Berücksichtigung von Dividendenzahlungen.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.