Die zooplus-Aktie heute stark: Kurs legt deutlich zu

Dienstag, 21.05.2019 11:31 von ARIVA.DE

Eine Frau mit ihrem Hund (Symbolbild).
Eine Frau mit ihrem Hund (Symbolbild). © filadendron / E+ / Getty Images
An der deutschen Börse brilliert gegenwärtig die Aktie von zooplus (zooplus-Aktie). Das Papier verteuert sich am Dienstag deutlich.

Ein Wertanstieg auf zwischenzeitlich 102,40 Euro beschert dem Anteilsschein von zooplus aktuell einen vorderen Platz in den Performance-Ranglisten an der Börse. Die Aktie verteuerte sich gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag um 4,38 Prozent. Zieht man den SDAX (SDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von zooplus klar vorn. Der SDAX kommt mit einem Punktestand von 11.149 Punkten derzeit nur auf ein Plus von 0,61 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Für ein neues Allzeithoch müsste die Aktie von zooplus noch ordentlich zulegen. Den bisherigen Höchststand von 200,15 Euro erreichte das Wertpapier am 25. Mai 2017.

Das Unternehmen zooplus

Die zooplus AG ist eine Unternehmensgruppe, die als Online-Händler für Heimtierbedarf europaweit tätig ist.Die angebotenen Produkte werden Online im deutschsprachigem Heimatmarkt sowie Frankreich, Italien, Spanien, den Niederlanden, Großbritannien und Polen angeboten. Darüber hinaus ist das Unternehmen in weiteren europäischen Märkten aktiv. Die umfangreiche Produktpalette mit über 8.000 Produkten beinhaltet Tierfutter (Trocken- und Nassfutter oder auch Futterbeigaben wie Kauknochen, Snacks u.a.) und Zubehör wie Kratzbäume für Katzen, Käfige und Hundekörbe in unterschiedlichsten Preis- und Qualitätskategorien. Unter dem Strich musste zooplus im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von 2,10 Mio. Euro verbuchen. Der Umsatz belief sich auf 1,34 Mrd. Euro. Am 14. Juni 2019 lässt sich zooplus erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  zooplus Alibaba Group Amazon Walmart
Kurs 102,40 146,60 € 1.681 € 91,39 €
Performance 4,38 +1,81% +0,91% +0,24%
Marktkap. 734 Mio. € 377 Mrd. € 820 Mrd. € 266 Mrd. €

So sehen Experten die zooplus-Aktie

Der Anteilsschein von zooplus wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Zooplus nach Zahlen auf "Underweight" mit einem Kursziel von 100 Euro belassen. Das langfristige Margenpotenzial zähle zu den Kerndebatten, wenn es um die Aktienstory des Online-Händlers für Haustierbedarf gehe, schrieb Analystin Alvira Rao in einer am Freitag vorliegenden Studie. Daher sei die entsprechende Vision des Managements zur Zahlenvorlage hilfreich gewesen. Rao sieht dennoch bessere Chance

Jahreschart der zooplus-Aktie, Stand 21.05.2019
Jahreschart der zooplus-Aktie, Stand 21.05.2019
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Zooplus auf "Reduce" mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. Der Onlinehändler für Heimtierbedarf habe die Profitabilität zwar verbessert, schreibe aber weiter rote Zahlen, schrieb Analyst Nikolas Mauder in einer am Donnerstag vorliegenden Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

  
11.145,25 -
+0,01%
SDAX (Performance) Chart
121,80
-1,14%
zooplus Chart