Dialog Semiconductor-Aktie gewinnt 2,69 Prozent

Montag, 22.07.2019 10:46 von ARIVA.DE

Ein Computer-Mikrochip (Symbolbild).
Ein Computer-Mikrochip (Symbolbild). © ktsimage / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im deutschen Wertpapierhandel notiert die Dialog Semiconductor-Aktie (Dialog Semiconductor-Aktie) gegenwärtig fester. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 38,24 Euro.

An der Börse liegt die Aktie von Dialog Semiconductor zur Stunde im Plus. Das Wertpapier legte um 1,00 Euro zu. Für die Aktie liegt der Preis aktuell bei 38,24 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von Dialog Semiconductor gut da. Der TecDAX (TecDAX) liegt derzeit um 0,27 Prozent im Plus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 2.874 Punkte. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete das Wertpapier von Dialog Semiconductor am 20. Juli 2015. Seinerzeit kostete das Papier 53,85 Euro, also 15,61 Euro mehr als gegenwärtig.

Das Unternehmen Dialog Semiconductor

Die Dialog Semiconductor plc. ist ein Anbieter von hochintegrierten, innovativen Halbleiterlösungen für die Bereiche Power-Management, Audio und drahtlose Kommunikation im Nahbereich. Diese elektrischen Systeme bzw. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Dialog Semiconductor unter dem Strich einen Gewinn von 140 Mio. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 1,44 Mrd. US-Dollar. Neueste Geschäftszahlen will Dialog Semiconductor am 1. August 2019 bekannt geben.

Der Vergleich mit der Peergroup

Auch einige Konkurrenten von Dialog Semiconductor sind börsennotiert. Dazu gehört zum Beispiel AMD (AMD-Aktie). Der Titel des Konzerns liegt zur Stunde mit 1,07 Prozent im Plus. Auch Konkurrent Infineon (Infineon-Aktie) verteuerte sich, aktuell steht bei der Aktie von Infineon ein Wertanstieg von 0,83 Prozent auf der Kurstafel in Frankfurt.

So sehen Analysten die Dialog Semiconductor-Aktie

Die Dialog Semiconductor-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Dialog Semiconductor trotz hervorragender Zahlen für das zweite Quartal von "Buy" auf "Hold" abgestuft. Die Bewertung der Papiere des Chipherstellers sei fair, schrieb Analyst Christian Sandherr in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Kursziel hob er von 38 auf 40 Euro an.

Jahreschart der Dialog Semiconductor-Aktie, Stand 22.07.2019
Jahreschart der Dialog Semiconductor-Aktie, Stand 22.07.2019
Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für Dialog Semiconductor nach Quartalszahlen auf "Sector Perform" mit einem Kursziel von 36 Euro belassen. Der Chiphersteller habe mit den Resultaten die durchschnittlichen Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Mitch Steves in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Da Dialog immer noch den iPhone-Hersteller Apple beliefere, seien die Zahlen das seit einiger Zeit erste positive Signal für die Smartphone-Branche. Nachdem es zuletzt bereits positive Daten vom PC-Markt gegeben habe, schätze er die Nachfrage nach Speicherchips nun etwas optimistischer ein.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
40,53
+1,07%
Dialog Semiconductor Chart
2.703,26 -
+2,28%
TecDAX (Performance) Chart