Devisen: Euro kaum verändert

Dienstag, 13.09.2016 08:08 von dpa-AFX - Aufrufe: 368

Verschiedene Währungen.
Verschiedene Währungen.
© alfexe / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat sich am Dienstag kaum bewegt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1230 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montagnachmittag auf 1,1226 Dollar (Dollarkurs) festgesetzt.

Am Devisenmarkt wurden die Erwartungen an eine baldige Zinserhöhung in den USA zuletzt wieder gedämpft. Mit dem Direktoriumsmitglied der US-Notenbank Fed, Lael Brainard, hatte eine einflussreiche US-Notenbankerin am Vorabend zur Vorsicht bei der Fortsetzung der im vergangenen Dezember begonnenen Zinswende gemahnt./jkr/das


Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse