Deutscher Aktienmarkt: SDAX heute leicht im Plus

Dienstag, 02.04.2019 13:44 von ARIVA.DE - Aufrufe: 166

Flagge der Bundesrepublik Deutschland.
Flagge der Bundesrepublik Deutschland. pixabay.com
Leichte Kursgewinne verzeichnen derzeit die Wertpapiere im SDAX-Index (SDAX-Index). Der Index gewinnt 265 Punkte hinzu.

Die Börsenteilnehmer am hiesigen Aktienmarkt sind gegenwärtig überwiegend optimistisch gestimmt. Der SDAX kam zwischenzeitlich auf eine Verteuerung von 0,75 Prozent verglichen mit dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Bewertet wird das Aktienbarometer derzeit mit 11.198 Punkten.

Diese Aktien können aktuell zulegen

Auffällig sind zur Stunde besonders die Titel von Aumann, Salzgitter und Aixtron. Das Papier von Aumann verzeichnet das größte Kursplus. Börsenteilnehmer zahlen aktuell 4,51 Prozent mehr für das Wertpapier als zum Handelsschluss am Vortag. Der Preis für die Aktie liegt derzeit bei 30,10 Euro. Aumann ist ein weltweit führender Hersteller von innovativen Spezialmaschinen und automatisierten Fertigungslinien mit Fokus auf Elektromobilität. Verteuert hat sich auch das Papier von Salzgitter. Es verteuerte sich um 4,37 Prozent gegenüber dem letzten Kurs des Vortags. Gegenwärtig kostet das Wertpapier 27,44 Euro. Die Aktie von Aixtron kommt gegenwärtig auf einen Wertanstieg von 3,49 Prozent. Das Papier von Aixtron kostet zur Stunde 8,41 Euro.

Für diese Titel geht es abwärts

Rote Zahlen leuchten auf der Kurstafel derzeit für BayWa, Xing und SAF Holland auf. Am schlechtesten lief es für das Wertpapier von BayWa. Die Aktie von BayWa kostet aktuell 25,35 Euro. Das entspricht einem Abschlag von 2,69 Prozent. Auch das Papier von Xing verzeichnet Kursverluste. Private und institutionelle Investoren zahlen derzeit 2,30 Prozent weniger für das Wertpapier als zum Handelsschluss des vorigen Handelstages. Für die Aktie von Xing liegt der Preis gegenwärtig bei 319,00 Euro. SAF Holland notiert ebenfalls leichter (minus 2,03 Prozent). Für das Papier liegt der Preis zur Stunde bei 10,15 Euro.

Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 02.04.2019
Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 02.04.2019
Mit dem heutigen Wertanstieg baut der SDAX seine positive Bilanz für aktuelles Jahr weiter leicht aus. Das Kursbarometer hat seit Anfang Januar um 17,76 Prozent zugelegt. Der SDAX ist der Index der Deutschen Börse für die sogenannten Small Caps. Er umfasst 50 Aktien aus klassischen Branchen. Die Papiere folgen in der nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz geordneten Rangliste aller Aktien des Prime Standard auf die Aktien des MDAX.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
9,398
-1,30%
Aixtron Realtime-Chart
16,045
-0,74%
Salzgitter Realtime-Chart
26,15
-0,76%
BayWa Realtime-Chart
11.282,49 -
-0,70%
SDAX (Performance) Chart
269,00
-2,54%
New Work SE Realtime-Chart
6,60
-0,15%
SAF Holland Realtime-Chart
12,32
+0,33%
Aumann Realtime-Chart