Top-Thema

20.05.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Huawei-​Sanktionen belasten Technologiebranche

Deutscher Aktienmarkt: Leichte Verluste für den SDAX

Donnerstag, 18.04.2019 10:09 von ARIVA.DE

Flagge der Bundesrepublik Deutschland.
Flagge der Bundesrepublik Deutschland. pixabay.com
Leichte Kursverluste verzeichnet derzeit der SDAX (SDAX). Das Aktienbarometer sinkt leicht um 0,60 Prozent.

Im SDAX ist rot aktuell die dominierendere Farbe. Der SDAX verlor leicht um 0,60 Prozent an Wert. Der Auswahlindex verschlechtert sich auf 11.653 Punkte.

Die Gewinner des Handelstages

An der Spitze des Index befinden sich zur Stunde die Wertpapiere von zooplus, Jungheinrich und Rhön-Klinikum. Der Kursanstieg für die Aktie von zooplus ist von den Wertpapieren gegenwärtig am deutlichsten. Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages gewann sie 3,81 Prozent an Wert hinzu. Für das Papier liegt der Preis derzeit bei 98,10 Euro. Die zooplus AG ist eine Unternehmensgruppe, die als Online-Händler für Heimtierbedarf europaweit tätig ist.Die angebotenen Produkte werden Online im deutschsprachigem Heimatmarkt sowie Frankreich, Italien, Spanien, den Niederlanden, Großbritannien und Polen angeboten. Auch das Wertpapier von Jungheinrich (Vorzugsaktie) legte zuletzt im Kurs zu. Es verteuerte sich um 1,41 Prozent. Aktuell kostet die Aktie 31,68 Euro. Bei einem Kursplus von 0,77 Prozent ist auch das Papier von Rhön-Klinikum erwähnenswert, die zur Stunde auf dem dritten Platz in der Kursliste des SDAX liegt. Das Wertpapier notierte zuletzt bei einem Kurswert von 26,25 Euro.

ADVA Optical Network: Rote Laterne im SDAX

Unter den Aktien im SDAX ragen die Titel von ADVA Optical Network, Aumann und Aixtron negativ hervor. Das Schlusslicht bildet die Aktie von ADVA Optical Network. Gegenwärtig kostet das Papier von ADVA Optical Network 8,18 Euro. Es hat sich damit um 14,52 Prozent verbilligt. Deutlich verbilligt hat sich auch das Wertpapier von Aumann. Investoren zahlen derzeit 2,90 Prozent weniger für die Aktie als am Vortag. Für das Papier von Aumann liegt der Preis aktuell bei 33,45 Euro. Ebenfalls leichter notiert Aixtron mit einem Verlust von 2,85 Prozent. Der Preis für das Wertpapier liegt zur Stunde bei 9,84 Euro.

Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 18.04.2019
Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 18.04.2019
Mit dem heutigen Minus verschlechtert sich die Bilanz des SDAX für das Kalenderjahr. Das Kursbarometer hat seit Anfang Januar um 22,54 Prozent zugelegt. Der SDAX ist der Index der Deutschen Börse für die sogenannten Small Caps. Er umfasst 50 Aktien aus klassischen Branchen. Die Papiere folgen in der nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz geordneten Rangliste aller Aktien des Prime Standard auf die Aktien des MDAX.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.