Deutscher Aktienmarkt: Leichte Gewinne im MDAX

Donnerstag, 26.03.2020 17:12 von ARIVA.DE - Aufrufe: 282

Flagge der Bundesrepublik Deutschland.
Flagge der Bundesrepublik Deutschland. pixabay.com
Am Aktienmarkt ist die Stimmung für den MDAX (MDAX) zur Stunde freundlich. Das Kursbarometer steigt kräftig um 2,03 Prozent.

Die Investoren an den Börsen in Deutschland sind gegenwärtig überwiegend optimistisch gestimmt. Der MDAX lag mit einem Kursplus von 2,03 Prozent zwischenzeitlich in der Gewinnzone. Derzeit notiert der Auswahlindex bei 21.184 Punkten.

Die Top-Werte im MDAX

Besonders gut gelaufen sind unter den Werten im Index die Papiere von Airbus, Siltronic und CompuGroup Medical. Der Kursanstieg für das Papier von Airbus ist von den Wertpapieren aktuell am deutlichsten. Es liegt mit 19,66 Prozent im Plus. Das Wertpapier wird an der Börse zur Stunde mit 71,89 Euro bewertet. Airbus SE (ehemals EADS) ist ein europäischer Konzern, der aus der Fusion der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG, der französischen Aerospatiale Matra und der spanischen CASA entstanden ist. Mit einem Verlust von 1,36 Mrd. Euro hat Airbus das vergangene Geschäftsjahr abgeschlossen, der Umsatz des Unternehmens lag bei 70,5 Mrd. Euro. Deutlich ist auch der Kursanstieg für die Aktie von Siltronic. Sie verteuerte sich um 6,87 Prozent. Am Aktienmarkt zahlen Käufer gegenwärtig 69,40 Euro für das Papier. CompuGroup Medical notiert ebenfalls fester (plus 6,72 Prozent). Das Wertpapier von CompuGroup Medical kostet derzeit 52,10 Euro.

Die Verlierer des Handelstages

In der Rangliste des MDAX stehen aktuell die Aktien von Dürr, Metro und ProSiebenSat1 Media ganz unten. Das Schlusslicht bildet die Aktie von Dürr. Zuletzt notierte das Papier von Dürr bei 17,71 Euro. Es hat sich damit um 5,34 Prozent verbilligt. Gefallen ist auch der Kurs für das Wertpapier von Metro (Stammaktie). Abschlag gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages: 4,64 Prozent. Zur Stunde kostet die Aktie von Metro 7,20 Euro. Das Papier von ProSiebenSat1 Media verzeichnet gegenwärtig einen Abschlag von 4,30 Prozent. Gegenwärtig kostet das Wertpapier von ProSiebenSat1 Media 6,64 Euro.

Jahreschart des MDAX-Indexes, Stand 26.03.2020
Jahreschart des MDAX-Indexes, Stand 26.03.2020
Mit dem heutigen Kursplus verbessert sich die Bilanz des MDAX für das Kalenderjahr zwar etwas, sie fällt aber insgesamt weiterhin negativ aus. Das Minus seit Beginn dieses Jahres beträgt 25,18 Prozent. Der MDAX ist ein von der Deutschen Börse zusammengestellter und berechneter Aktienindex für mittelgroße börsennotierte Unternehmen klassischer Branchen aus Deutschland. Die enthaltenen 50 Titel folgen hinsichtlich der Marktkapitalisierung und des Börsenumsatzes auf die 30 DAX-Aktien. Der MDAX wird auch als Nebenwerte-Index bezeichnet, er ist wie der DAX streng regelbasiert.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
59,80
+4,73%
Airbus Chart
63,75
+1,67%
CompuGroup Medical Chart
20,54
0,00%
Dürr Chart
21.704,44
+0,77%
MDAX (Performance) Chart
7,686
-0,16%
Metro St Chart
7,348
-4,55%
ProSiebenSat.1 Media Chart
74,74
+1,05%
Siltronic Chart