Deutsche Wohnen AG-Aktie leicht im Minus

Mittwoch, 01.07.2020 14:15 von ARIVA.DE - Aufrufe: 51

Mehrere Bürogebäude nebeneinander. (Symbolfoto)
Mehrere Bürogebäude nebeneinander. (Symbolfoto) pixabay.com
Der Anteilsschein der Deutschen Wohnen AG (Deutsche Wohnen AG-Aktie) notiert heute ein wenig leichter. Der jüngste Kurs betrug 39,62 Euro.

Heute hat sich im deutschen Wertpapierhandel der Anteilsschein der Deutschen Wohnen AG zwischenzeitlich um 0,83 Prozent verbilligt. Der Kurs des Anteilsscheins sank um 33 Cent. Aktuell kostet das Wertpapier 39,62 Euro. Ungeachtet des Kursverlustes liegt die Aktie der Deutschen Wohnen AG gegenüber dem DAX (DAX) vorn. Der DAX kommt derzeit nämlich nur auf 12.142 Punkte. Das entspricht einem Minus von 1,37 Prozent. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die Deutsche Wohnen Aktie am 2. Juli 2010. Seinerzeit kostete das Papier 6,12 Euro, also 33,50 Euro weniger als zur Stunde.

Das Unternehmen Deutsche Wohnen AG

Die Deutsche Wohnen SE ist eine börsennotierte Immobilien-Aktiengesellschaft, die sich operativ auf die Wohnungsbewirtschaftung, das Portfoliomanagement und die Wohnungsprivatisierung konzentriert. Das Portfolio umfasst derzeit insgesamt fast 165.000 Einheiten, davon rund 163.000 Wohneinheiten und über 2.600 Gewerbeimmobilien. Die Deutsche Wohnen AG fungiert als Holding und nimmt zentrale Finanz- und Managementaufgaben wahr. die Deutsche Wohnen AG setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,00 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 1,53 Mrd. Euro. Neueste Geschäftszahlen will die Deutsche Wohnen AG am 13. August 2020 bekannt geben.

Der Vergleich mit der Peergroup

  Deutsche Wohnen AG LEG Immobilien TAG Immobilien TLG Immobilien Vonovia
Kurs 39,62 112,38 € 21,04 € 17,33 € 52,52 €
Performance 0,83 -0,55% -0,85% -0,57% -3,77%
Marktkap. 14,2 Mrd. € 7,10 Mrd. € 3,08 Mrd. € 1,94 Mrd. € 28,5 Mrd. €

So sehen Analysten die Deutsche Wohnen Aktie

Das Wertpapier der Deutschen Wohnen AG wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Deutsche Wohnen von 35,00 auf 35,30 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Bewertung des Konzernportfolios dürfte sich etwas günstiger entwickeln als zunächst von ihm gedacht, schrieb Analyst Jonathan Kownator in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie zur Immobilienbranche. Er passte seine Schätzungen deshalb an, ebenso mit Blick auf die Resultate zum Jahresstart. Zudem sieht der Experte im Moment wenig Risiken für regulatorische Änderungen.

Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Deutsche Wohnen auf "Buy" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Regional betrachtet bleibe er bei seiner "Overweight"-Einschätzung für den deutschen Immobiliensektor, schrieb Analyst Markus Scheufler in einer am Dienstag vorliegenden Studie zum europäischen Immobiliensektor. Seine am stärksten bevorzugten Werte sind in Europa CA Immo, Deutsche Wohnen, Instone und Vonovia.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
12.633,71
+1,15%
DAX Chart
40,36
+0,55%
Deutsche Wohnen SE Chart