Top-Thema

27.05.18
ROUNDUP 2: Populisten-​Bündnis in Italien gescheitert - Lega für Neuwahl

Deutsche Bank senkt Hella auf 'Hold' - Ziel 55 Euro

Donnerstag, 15.03.2018 07:53 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat Hella vor Zahlen zum dritten Geschäftsquartal von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel auf 55 Euro belassen. Die Aktie des Autozulieferers notiere inzwischen auf dem Niveau seines Kursziels und spiegele damit vollkommen dessen Wachstumschancen wider, begründete Analyst Tim Rokossa in einer am Donnerstag vorliegenden Studie sein neues Votum. Zudem verwies er auf den Gegenwind von der Währungsseite. Zur Bilanzpräsentation dürfte Hella über ein gutes Schlussquartal berichten. Als einer der bestpositionierten Branchenvertreter bleibe Hella aber für langfristig orientierte Investoren interessant./tav/zb Datum der Analyse: 15.03.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.