Deutsche Bank belässt ProSiebenSat.1 auf 'Buy' - Ziel 30 Euro

Dienstag, 30.10.2018 08:20 von dpa-AFX

Hauptsitz der Deutschen Bank in Frankfurt am Main.
Hauptsitz der Deutschen Bank in Frankfurt am Main.
© AM-C/ iStock Unreleased / Getty Images Plus/ G.

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat die Einstufung für ProSiebenSat.1 nach einem Zukauf auf "Buy" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Der Erwerb der US-Partnervermittlung Eharmony sei von geringer Größe, aber sinnvoll, schrieb Analystin Laurie Davison in einer am Dienstag vorliegenden Studie./ajx/zb Datum der Analyse: 30.10.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.