Deutsche Anleihen deutlich im Plus - Draghi-Rede im Fokus

Montag, 18.02.2013 12:45 von dpa-AFX - Aufrufe: 186

Die Flagge der Bundesrepublik Deutschland.
Die Flagge der Bundesrepublik Deutschland.
pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Montag deutliche Kursgewinne verzeichnet. Anleger erhoffen sich am Nachmittag Hinweise auf den weiteren Kurs der Europäischen Zentralbank (EZB). Der für den deutschen Anleihemarkt richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,36 Prozent auf 142,85 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 1,61 Prozent.

EZB-Chef Mario Draghi spricht am Nachmittag vor dem EU-Parlament. An den Märkten haben die Zinssenkungsphantasien seit der letzten EZB-Ratssitzung deutlich zugenommen. Nach den überraschend schlechten Wachstumszahlen für das vierte Quartal und Hinweisen von Ratsmitglied Vitor Constancio auf einen möglichen Zinsschritt beim Einlagensatz, dürften die Anleger äußerst sensibel reagieren. Wichtige Fundamentaldaten stehen zum Wochenauftakt nicht auf der Agenda./hbr/jkr


Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE. (Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen von HSBC. (Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
177,96
-0,02%
Euro-Bund Future Chart