Mittwoch, 11.05.2022 13:20 von IRW-Press | Aufrufe: 155

DeepMarkit schließt Liquiditätsunterstützungs-Vereinbarung mit Radiance ab

pixabay.com
Die in Malaysia ansässige Investment-Holdinggesellschaft Radiance sieht käuferseitige Liquidität von bis zu C$ 20.000.000 vor.

Calgary (Kanada), 11. Mai 2022 - DeepMarkit Corp. (TSX-V: MKT, OTC: MKTDF, FWB: DEP) (DeepMarkit oder das Unternehmen), ein Unternehmen, das sich darauf konzentriert, den globalen Markt für Emissionszertifikate in die leichter zugängliche digitale Wirtschaft zu überführen, indem es Zertifikate in Form von nicht-fungiblen Tokens (NFTs) generiert, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Vereinbarung über eine käuferseitige Liquiditätsunterstützung (die Vereinbarung) mit der malaysischen Investment-Holdinggesellschaft und Private-Equity-Firma Radiance Assets Berhad (Radiance) unterzeichnet hat. Im Rahmen der Vereinbarung hat sich Radiance bereit erklärt, im Laufe der zweijährigen Laufzeit alle zumutbaren Anstrengungen zu unternehmen, um NFT oder sonstige sichere Token im Wert von bis zu C$ 20.000.000 zu kaufen, die über die eigentumsrechtlich geschützte Plattform MintCarbon.io (die Plattform) des Unternehmens herausgegeben werden.

Die Bestimmungen der Vereinbarung sehen vor, dass Radiance mindestens C$ 5.000.000 in sofort zur Verfügung stehenden Mitteln für den Kauf von Emissionszertifikaten vorhält, die in Form von NFTs oder sonstigen sicheren Token über die Plattform herausgegeben werden. DeepMarkit ist der Ansicht, dass die Vereinbarung den Kunden der Plattform zugutekommen wird, die NFT für Emissionszertifikate halten, indem sie die Liquidität verbessert und die Preisfeststellung optimiert. Das Unternehmen erwartet außerdem, dass die sich daraus ergebende Liquidität das kontinuierliche Onboarding der NFTs oder anderer sicherer Token auf seiner Plattform MintCarbon.io beschleunigt sowie Blue-Chip-Kunden anzieht und die Chancen für Branchenpartnerschaften erweitert.

Radiance hat seinen Sitz in Malaysia und ist eine vielseitige Investment-Holdinggesellschaft mit einem Fokus auf innovativen und technologisch orientierten Unternehmen in den Sektoren Cleantech, Meditech und Fintech. Radiance konzentriert sich ferner auf die Umwelt und Lösungen, die den Lebensstandard der Menschen verbessern. Radiance hat mehrere Klassen von Fonds, unter anderem einen neuen Agritech-Fonds, der derzeit mit einem Vermögenswert von USD 250 Millionen eingeführt wird. Wie bereits gemeldet, ist Radiance durch eine vor Kurzem erfolgte Privatplatzierung gegenwärtig Aktionär von DeepMarkit.

Kurse

  
0,024
0,00%
DEEPMARKIT CORP. Chart

DEEPMARKIT CORP.

Ranjeet Sundher
Ranjeet Sundher, Interim CEO

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Ranjeet Sundher, Interim CEO
Tel: 403-537-0067
E-Mail: corp@deepmarkit.com
Web: www.deepmarkit.com
Twitter: @DeepMarkit

Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

VORSORGLICHER HINWEIS

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, einschließlich Aussagen in Bezug auf die Fähigkeit von Radiance, seinen Verpflichtungen im Rahmen der Vereinbarung nachzukommen, die Verfügbarkeit von NTFs für den Erwerb durch Radiance (implizit oder explizit angegeben) und den Abschluss von Kauftransaktionen in Höhe des gesamten zugesagten Betrags (oder eines Teils davon) durch Radiance, und Aussagen in Bezug auf die Geschäfts- und Unternehmenspläne des Unternehmens. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich Annahmen, die bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von DeepMarkit liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Risiko, dass Radiance nicht in der Lage ist, für seine Portfoliounternehmen akzeptable NFTs zu erwerben; oder die Unfähigkeit von Radiance, überhaupt NFT-Kauftransaktionen abzuschließen. Verschiedene Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Der Leser wird davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht und DeepMarkit übernimmt keine Verpflichtung, die darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist durch das Wertpapierrecht vorgeschrieben.

QUELLE: DEEPMARKIT CORP.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
 
HASH(0x55e22dcd6928)

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: