Montag, 20.06.2022 13:20 von IRW-Press | Aufrufe: 110

DeepMarkit nimmt vom 20. bis 23. Juni 2022 an der vierten NFT-NYC-Jahresveranstaltung teil

Eine Tageszeitung (Symbolbild). pixabay.com

Die Vertreter des Unternehmens nehmen an der Veranstaltung in New York City teil, um Kontakte zu knüpfen, die Nutzerbasis von MintCarbon.io zu erweitern und neue Möglichkeiten in den kohlenstoffbasierten Bereichen der NFT-Industrie zu erkunden

Calgary, Kanada - 20. Juni 2022 - DeepMarkit Corp., (DeepMarkit oder das Unternehmen) (TSXV: MKT) (OTC: MKTDF) (FRA: DEP), ein Unternehmen, das sich darauf konzentriert, den globalen Markt für Emissionszertifikate in die leichter zugängliche digitale Wirtschaft zu überführen, indem es Zertifikate in Form von nicht-fungiblen Tokens (NFTs) generiert, freut sich, bekanntgeben zu können, dass einige Vertreter des Unternehmens vom 20. bis 23. Juni 2022 an der vierten jährlichen Branchenveranstaltung NFT NYC in New York City (NFT NYC oder die Veranstaltung) teilnehmen werden. Die Veranstaltung mit über 1.500 Fachreferentinnen und -referenten, einer Vielzahl von Diskussionen zu NFT-bezogenen Themen und einer Preisverleihung wird persönlich stattfinden. Die NFT NYC 2022 wird von einem der wichtigsten Dienstleister von DeepMarkit, Polygon (Studios), sowie von MoonPay unterstützt.

Die jährlich stattfindende NFT NYC gibt Einzelpersonen, Unternehmen, Marken, Künstlern und anderen die Möglichkeit zur Zusammenarbeit und fördert Innovationen in der Welt der NFTs. Die Veranstaltung befasst sich mit Kunst, Marken, Sammlerstücken, Daten, Mode, Filmen, Investitionen, Musik, Immobilien und mehr im Zusammenhang mit NFTs. Sie wird über drei Tage an sieben Veranstaltungsorten in New York City abgehalten, darunter die Radio City Music Hall, das New York Marriot Marquis, das Palladium Times Square, der Edison Ballroom, das Edison Rooftop, die Town Hall und das Margaritaville Resort Times Square. Zu den Referentinnen und Referenten, die auf der Veranstaltung ihre Ideen vorstellen werden, gehören Aaron Albano von MINGs Music Enterprises LLC, Adam Jeffcoat von Studio NX, Aiden Smith von Genzio, Garrett Brill von G-Link und Alexis King Wilson von Spotify. Weitere Informationen über die NFT NYC finden Sie unter der folgenden URL: https://www.nft.nyc/.

Wir sind sehr daran interessiert, dass einige Vertreter von DeepMarkits Geschäftsentwicklung an der NFT NYC teilnehmen. Die Veranstaltung ist eine großartige Gelegenheit, um mit einem breiten Spektrum potenzieller neuer Geschäftspartner zusammenzutreffen, von vielen der innovativsten Köpfe der Welt zu lernen und uns als Mitglied der NFT-Community der Herausforderung zu stellen, zur Verringerung der Kohlenstoffemissionen und zur Schaffung einer besseren Welt beizutragen, so Ranjeet Sundher, Chief Executive Officer von DeepMarkit.

Kurse

  
0,071
+4,41%
DEEPMARKIT CORP. Chart

Ranjeet Sundher, CEO
Tel: 403-537-0067
E-mail: corp@deepmarkit.com
Web: www.deepmarkit.com
Twitter: @DeepMarkit

Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

VORSORGLICHER HINWEIS

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, einschließlich Aussagen in Bezug auf die Geschäfts- und Unternehmenspläne des Unternehmens, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Tokenisierung von hochwertigen verifizierten Emissionszertifikaten. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich Annahmen, die bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von DeepMarkit liegen. Verschiedene Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Der Leser wird davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht und DeepMarkit übernimmt keine Verpflichtung, die darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist durch das Wertpapierrecht vorgeschrieben.

QUELLE: DEEPMARKIT CORP.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
 
HASH(0x5563c544dea0)

Mehr Nachrichten zur DEEPMARKIT CORP. Aktie kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: