Dax verteidigt 13.000er Marke - Talanx-Aktie schwächelt

Freitag, 11.05.2018 09:21 von Börse Online - Aufrufe: 238

Zum Abschluss der Börsenwoche hält sich der Dax über der psychologisch wichtige Marke 13.000er Marke. Er lag zur Eröffnung kaum verändert bei 13.022 Punkten. "Die Aktienmärkte trotzen den geopolitischen Risiken, die sich in den vergangenen Wochen deutlich verschärft haben", sagte Marktanalyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus AxiTrader.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
10,09
-0,69%
NFON Realtime-Chart