Dax robbt sich an Rekordhoch heran - VW-Aktie auf Talfahrt

Freitag, 29.09.2017 18:21 von Börse Online - Aufrufe: 189

In der Hoffnung auf anhaltend starke Exportgeschäfte steigen Anleger zum Wochenschluss bei europäischen Unternehmen ein. Für lange Gesichter sorgte dagegen Volkswagen mit erneuten Milliardenbelastungen aus dem Dieselskandal. Der Dax legte bis zum Freitagnachmittag 0,4 Prozent auf 12.755 Punkte zu. Den deutschen Leitindex trennen damit noch rund...

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
-  
0,00%
Arndt Chart
86,50
-1,66%
Henkel Vz Chart
133,30
-2,37%
Volkswagen Vz Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Henkel Vz
Ask: 0,48
Hebel: 18,09
mit starkem Hebel
Ask: 1,61
Hebel: 5,40
mit moderatem Hebel
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VP8CGS,VA6JUJ,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.