Top-Thema

16:34 Uhr
ROUNDUP/Rekord-'Shutdown': Demokraten lehnen Trumps Kompromissvorschläge ab

DAX im Minus: der Index verliert 26 Punkte

Freitag, 11.01.2019 13:35 von ARIVA.DE

Die deutsche Finanzmetropole Frankfurt am Main.
Die deutsche Finanzmetropole Frankfurt am Main. - HASH(0x555633a03568)

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Für den DAX-Index (DAX-Index) brachte der bisherige Aktienhandel heute leichte Verluste. Das Börsenbarometer rutscht um 0,50 Prozent ab.

Im DAX ist rot gegenwärtig die dominierendere Farbe. Der DAX verlor leicht um 0,50 Prozent an Wert. Das Kursbarometer kommt inzwischen auf 10.867 Punkte.

Diese Aktien können aktuell zulegen

Auffällig im positiven Sinn sind zur Stunde besonders die Wertpapiere von Vonovia, Deutschen Börse und der Lufthansa. Das Wertpapier von Vonovia verzeichnet das größte Kursplus. Wertanstieg gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag: 1,87 Prozent. Der Preis für die Aktie von Vonovia liegt derzeit bei 40,90 Euro. Die Vonovia SE, vormals Deutsche Annington, ist ein Immobilienunternehmen, das sich auf die Verwaltung von Wohnungen spezialisiert hat. Auch das Papier von Deutschen Börse legte zuletzt im Kurs zu. Es liegt mit 0,93 Prozent im Plus. Das Wertpapier von Deutschen Börse kostet aktuell 109,00 Euro. Ebenfalls fester notiert Lufthansa mit einem Preisanstieg von 0,77 Prozent. Zuletzt notierte die Aktie bei einem Kurswert von 19,64 Euro.

Fresenius: Rote Laterne im DAX

In der Kursliste des DAX stehen gegenwärtig die Aktien von Fresenius, Continental und Volkswagen ganz unten. Am schlechtesten lief es dabei für das Papier von Fresenius. Das Wertpapier von Fresenius kostet zur Stunde 43,21 Euro. Das entspricht einem Verlust von 2,28 Prozent. Gefallen ist auch der Kurs für die Aktie von Continental. Sie verbilligte sich um 2,17 Prozent. Das Papier von Continental notierte zuletzt bei 126,35 Euro. Ebenfalls leichter notiert Volkswagen (Vorzugsaktie) mit einem Minus von 2,07 Prozent. Derzeit kostet das Wertpapier von Volkswagen 141,92 Euro.

Jahreschart des DAX-Indexes, Stand 11.01.2019
Jahreschart des DAX-Indexes, Stand 11.01.2019
Mit dem heutigen Abschlag verschlechtert sich die Bilanz des DAX für das Kalenderjahr. Seit Jahresbeginn steht für das Kursbarometer ein Kursplus von 2,91 Prozent zu Buche. Der DAX gilt als Leitindex für den gesamten deutschen Aktienmarkt. Er umfasst die 30 nach Marktkapitalisierung des Streubesitzes und Börsenumsatz größten Unternehmen der Frankfurter Wertpapierbörse. Die 30 enthaltenen Titel repräsentieren nach Angaben der Deutschen Börse allein rund 80 Prozent des in Deutschland zugelassenen Börsenkapitals.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.



Kurse

  
DAX
11.254
-0,17%
DAX Realtime-Chart
20,86
+1,02%
Lufthansa Realtime-Chart
134,80
+4,54%
Continental Realtime-Chart
146,06
+1,40%
Volkswagen Vz Realtime-Chart
44,19
+3,37%
Fresenius Realtime-Chart
114,85
+1,50%
Deutsche Börse Realtime-Chart
42,12
+1,32%
Vonovia Realtime-Chart