Top-Thema

14:51 Uhr
Aktien New York Ausblick: Dow dürfte an Vorwochengewinn anknüpfen

DAX-FLASH: Dax rutscht auf Tagestief - Schwache Wall Street und Zinssorgen

Freitag, 09.09.2016 16:55 von dpa-AFX

Nacht über Frankfurt am Main, das zu den wichtigsten Handelsplätzen in Europa zählt. (Symbolfoto)
Nacht über Frankfurt am Main, das zu den wichtigsten Handelsplätzen in Europa zählt. (Symbolfoto) pixabay.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Freitagnachmittag im Gefolge einer schwachen Wall Street weiter abgerutscht. Zuletzt notierte der Leitindex 1,20 Prozent niedriger bei 10 546,71 Punkten und damit auf dem tiefsten Stand des Tages. Händlern zufolge drückten Zinssorgen auf die Stimmung. Mit dem regionalen Fed-Vorsitzenden von Boston, Eric Rosengren, hatte ein ranghoher amerikanische Notenbanker vor den Gefahren einer zu langsamen geldpolitischen Straffung gewarnt./ajx/he
}