DAX-Check: Schnelle Erholung notwendig

Dienstag, 26.03.2019 09:52 von Der Aktionär TV - Aufrufe: 677

In der Spitze näherte sich der DAX gestern bis auf acht Zähler der 11.400 Punkte-Marke. Daraufhin ging es jedoch wieder abwärts. Am Ende ging der DAX 0,15 Prozent schwächer aus dem Handel. Schlussstand: 11.346 Punkte.

Loading video ...


Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
DAX
12.444,87 -
-0,53%
DAX Chart