Top-Thema

09:50 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger ziehen sich weiter zurück

CropEnergies-Aktie nach spürbarem Kursrückgang hochgestuft - Q3/17-18 mit C2-Preisverfall - Aktienanalyse

Montag, 18.12.2017 16:21

Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - CropEnergies-Aktienanalyse von der EQUI.TS GmbH: Thomas J. Schießle und Daniel Großjohann, Aktienanalysten der EQUI.TS GmbH, stufen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der CropEnergies AG (ISIN: DE000A0LAUP1, WKN: A0LAUP, Ticker-Symbol: CE2) von "verkaufen" auf "halten" hoch.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.