Top-Thema

18:49 Uhr
Verteidigungsministerium unterliegt im Streit um IT-​Projekt mit Siemens und IBM

creditshelf verstärkt Management mit neuem CTO

Dienstag, 15.01.2019 07:35

DGAP-News: creditshelf Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie creditshelf verstärkt Management mit neuem CTO 15.01.2019 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


creditshelf verstärkt Management mit neuem CTO

Frankfurt, 15. Januar 2019 - Die creditshelf Aktiengesellschaft, ein Pionier im Bereich der digitalen Mittelstandsfinanzierung in Deutschland, gibt bekannt, dass Dr. Gregor Heinrich zum 15. Januar 2019 zum Chief Technology Officer (CTO) der Gesellschaft ernannt wurde. Damit baut creditshelf wie geplant sein Management-Team weiter aus. Herr Dr. Heinrich wird in der Position für die Bereiche IT und Data Analytics verantwortlich sein und direkt an den Vorstandsvorsitzenden Dr. Tim Thabe berichten. Er wird selbst nicht Teil des Vorstands.

Dr. Gregor Heinrich hat über 10 Jahre Management-Erfahrung als CTO und war zuletzt für Stonebranch tätig, einem mittelständischen Anbieter von Produkten und Services zur Automatisierung von IT-Prozessen insbesondere in der Finanzindustrie. Hier war er als CTO u.a. verantwortlich für Produktentwicklung und Software-Architektur, mit der langfristigen Mission einer selbstlernenden und selbstheilenden IT-Automatisierung. Zuvor arbeitete er unter anderem für die Fraunhofer-Gesellschaft und hat in Informatik zum Thema maschinelles Lernen promoviert.

Nico Bleh, als Leiter IT und Interims-CTO maßgeblich verantwortlich für den Aufbau des Teams und der Software-Infrastruktur von creditshelf, wird in seiner Funktion als Leiter IT an Dr. Heinrich berichten und eng mit ihm zusammenarbeiten.

creditshelf-CEO Dr. Tim Thabe freut sich auf die Zusammenarbeit: "Mit Dr. Heinrich haben wir einen erfahrenen Spezialisten mit wertvollem Know-how zu maschinellem Lernen und langjähriger Erfahrung im Management von IT-Projekten und Entwicklerteams gewinnen können, der unsere zweite Managementebene ideal verstärken wird, um für die Fortsetzung unseres Wachstumskurses noch besser aufgestellt zu sein."

"Als erstes deutsches FinTech im Prime Standard mit innovativen und digitalen Lösungen für die Mittelstandsfinanzierung stellt creditshelf für mich ein hochspannendes Unternehmen dar. Ich freue mich besonders auf das Team, das bereits eine tolle Technologieplattform entwickelt hat. Wir werden nun gemeinsam daran arbeiten, sie auf die "nächste Stufe" zu heben. Im Mittelpunkt steht dabei, sie für Kunden und Partner noch einfacher nutzbar zu machen. Innovationen in Analytics und Automatisierung werden hierbei wichtige Bausteine sein", sagt Dr. Gregor Heinrich.

Weitere Informationen: creditshelf Aktiengesellschaft Birgit Hass Leiterin Marketing und Kommunikation Mainzer Landstraße 33a 60329 Frankfurt Tel.: +49 (69) 348 77 24-13 birgit.hass@creditshelf.com www.creditshelf.com Presse und Public Relations: Thöring & Stuhr Partnerschaft für Kommunikationsberatung Arne Stuhr Managing Director Mittelweg 142 20148 Hamburg Tel: +49 (40 )207 6969 83 Mobil: +49 (177) 3055 194 arne.stuhr@corpnewsmedia.de Investor Relations: cometis AG Maximilian Franz Unter den Eichen 7 65195 Wiesbaden Tel: +49 (611) 20 585-0 franz@cometis.de www.cometis.de

 

Über creditshelf

creditshelf ist ein Pionier im Bereich der digitalen Mittelstandsfinanzierung in Deutschland, der über seine leicht zu bedienende Online-Plattform www.creditshelf.com Kredite arrangiert. Die im Jahr 2014 gegründete creditshelf mit Sitz in Frankfurt am Main versteht sich als Markt- und Technologieführer im wachstumsstarken Geschäft der digitalen Mittelstandsfinanzierung in Deutschland. Als Mittelstandsfinanzierer hat creditshelf seine Plattform entwickelt, um den Finanzierungsbedarf von deutschen KMU-Kreditnehmern durch Kredite von an dieser Anlageklasse interessierten Investoren zu bedienen. In diesem Prozess bietet creditshelf an, Unternehmenskredite zu arrangieren, und ermöglicht kleinen und mittelständischen Unternehmen so den Zugang zu hochattraktiven Finanzierungsalternativen. Gleichzeitig bietet das Unternehmen professionellen Investoren auf der Suche nach attraktiven Anlagemöglichkeiten Zugang zur KMU-Finanzierung. Zu den Kernkompetenzen von creditshelf zählen die Auswahl geeigneter Kreditprojekte, die Analyse der Kreditwürdigkeit potenzieller Kreditnehmer, die Bereitstellung eines Kreditscorings sowie das risikoadäquate Pricing. Für ihre Dienstleistungen erhält creditshelf sowohl von den KMU-Kreditnehmern als auch von den Investoren Gebühren.

Tägliche News von creditshelf auf Facebook https://www.facebook.com/creditshelf/ Twitter https://twitter.com/creditshelf LinkedIn https://www.linkedin.com/company/5317762/ und Xing https://www.xing.com/companies/creditshelfag


15.01.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: creditshelf Aktiengesellschaft
Mainzer Landstrasse 33a
60329 Frankfurt am Main
Deutschland
E-Mail: ir@creditshelf.com
Internet: www.creditshelf.com
ISIN: DE000A2LQUA5
WKN: A2LQUA
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

765975  15.01.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=765975&application_name=news&site_id=ariva