Top-Thema

26.06.19
WDH/ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Indizes geben Gewinne ab - Nasdaq im Plus

Continental stellt sich seinen Aktionären

Freitag, 26.04.2019 05:50 von dpa-AFX

Der Konzern produziert unter anderem Autoreifen (Symbolbild).
Der Konzern produziert unter anderem Autoreifen (Symbolbild).
pixabay.com

HANNOVER (dpa-AFX) - Schwächelnde Autokonjunktur, bevorstehender Teilbörsengang und zwei Gewinnwarnungen im vergangenen Jahr: Der Autozulieferer und Reifenhersteller Continental (Continental Aktie) muss Rechenschaft vor seinen Aktionären ablegen. Vor der Hauptversammlung am Freitag (10.00 Uhr) veröffentlicht der Konzern zudem die Eckdaten zum ersten Quartal. Im ersten Vierteljahr 2018 waren unter dem Strich 737,6 Millionen Euro in der Kasse geblieben, der Umsatz lag bei 11 Milliarden Euro.

Im Fokus der Hauptversammlung in Hannover dürften neben dem für die zweite Jahreshälfte 2019 geplanten Börsengang des Antriebsgeschäfts der Abwärtstrend an den Automobilmärkten und mögliche Zukäufe stehen. Continental hatte kürzlich angekündigt, mit Zukäufen von bis zu fünf Milliarden Euro sein Industriegeschäft stärken zu wollen. "Wenn sich Gelegenheiten ergeben, sind wir bereit und aufgestellt, auch schnell zu reagieren", sagte Vorstandschef Elmar Degenhart Anfang März.

Die Jahresprognose für 2019 mit einem Umsatz zwischen 45 und 47 Milliarden Euro wurde unlängst bestätigt. Die ersten sechs Monate des Jahres dürften eher schleppend verlaufen, in der zweiten Jahreshälfte wird mit einer Besserung gerechnet./tst/DP/zb

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.