Continental-Aktie mit Kursverlusten

Freitag, 14.06.2019 14:22 von ARIVA.DE

Autoersatzteile von Continental.
Autoersatzteile von Continental. © delectus / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
An der deutschen Börse notiert die Aktie von Continental (Continental-Aktie) derzeit etwas leichter. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 123,46 Euro.

Für Inhaber von Continental ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Die Aktie weist gegenwärtig einen Abschlag von 1,77 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor das Papier 2,22 Euro. Der Preis für das Wertpapier liegt zur Stunde bei 123,46 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von Continental nicht so gut da. Der DAX (DAX) liegt aktuell um 0,77 Prozent im Minus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Er kommt auf 12.076 Punkte. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Continental-Aktie noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 18,09 Euro erreichte die Aktie am 23. Juni 2009.

Das Unternehmen Continental

Die Continental AG ist ein international führender Hersteller von Reifen, Komponenten und Modulen für die Fahrzeugindustrie. Die Produktpalette von Continental umfasst neben Reifen auch Technologien für Bremssysteme, Fahrdynamikregelungen und Luftfedersysteme. Des Weiteren stellt Continental Produkte für die Passagiersicherheit sowie die Geräusch- und Schwingungsdämpfung an Chassis und Karosserie von Autos her. Continental setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 44,4 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 2,90 Mrd. Euro. Investoren warten jetzt auf den 7. August 2019. An diesem Tag will das Unternehmen neue Geschäftszahlen vorlegen.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  Continental Bridgestone Goodyear Grammer Michelin
Kurs 123,46 35,09 € 13,23 € 32,55 € 109,60 €
Performance 1,77 +0,67% 0,00% -1,06% -0,72%
Marktkap. 24,6 Mrd. € 26,7 Mrd. € 3,14 Mrd. € 410 Mio. € 19,6 Mrd. €

So sehen Analysten die Continental-Aktie

Die Continental-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Continental-Aktie, Stand 14.06.2019
Jahreschart der Continental-Aktie, Stand 14.06.2019
Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Continental auf "Buy" mit einem Kursziel von 200 Euro belassen. Trotz des schwächeren Branchenumfelds sei der Ausblick des Autozulieferers und Reifenherstellers für 2019 nach wie vor erreichbar, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer am Freitag vorliegenden Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.