Top-Thema

16:23 Uhr
ROUNDUP: Brexit-​Un­sicher­heit zwingt britische Airline Flybmi in Insolvenz

Commerzbank senkt Ziel für Philips auf 39 Euro - 'Buy'

Montag, 19.03.2018 09:50 von dpa-AFX

Logo der Commerzbank an einer Wand.
Logo der Commerzbank an einer Wand.
© eyewave/ iStock Editorial / Getty Images Plus/ Ge.

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank (Commerzbank Aktie) hat das Kursziel für Philips nach Zahlen für 2017 von 40 auf 39 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Das Wachstumsprofil des Herstellers von Elektrogeräten und Medizintechnik sei weiter attraktiv, schrieb Analyst Daniel Wendorff in einer am Montag vorliegenden Studie. Auf vergleichbarer Basis dürfte das Umsatzplus in diesem Jahr um 4,8 Prozent zulegen im Vergleich zu 3,9 Prozent im vergangenen Jahr. Allerdings belasteten die Wechselkurse die Erlöse./bek/mis Datum der Analyse: 19.03.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.