Cognetivity: Kräfte bündeln im Kampf gegen Demenz

Montag, 28.01.2019 10:40 von sharedeals.de - Aufrufe: 228

Cognetivity Neurosciences (WKN: A2JGJZ) festigt seine Vorreiterolle in der Demenzforschung: Das KI-Startup wird neuer Industriepartner der „Dementias Platform UK“ (DPUK). Cognetivity schließt sich damit den britischen Pharmagrößen AstraZeneca (WKN: 886455) und GlaxoSmithKline (WKN: 940561) an.  Dazu trifft Cognetivity mit dem Vorzeigeinstitut (24 Nobelpreisträger) eine gewerbliche Vereinbarung. Bei der DPUK werden im Rahmen partnerschaftlicher Forschungsinitiativen zwischen Gesundheitsindustrie und Wissenschaft (darunter Oxford und Cambridge) neue Wege [...]

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Hinweis: Bitte beachten Sie mögliche Interessenskonflikte bei diesem Artikel. Sie finden diese am Ende des verlinkten Artikels.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
122,30 $
+2,60%
AstraZeneca Chart
Cognetivity Neurosciences Chart
16,56
-0,60%
GlaxoSmithKline Realtime-Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in AstraZeneca
Ask: 1,69
Hebel: 6,02
mit moderatem Hebel
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MA7DMN,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.