Top-Thema

12:20 Uhr
Britischer Schatzkanzler warnt vor 'großer schwarzer Brexit-​Wolke'

Borussia Dortmund-Aktie mit leichten Kursgewinnen

Freitag, 12.10.2018 09:14 von ARIVA.DE

Das Stadion von Borussia Dortmund.
Das Stadion von Borussia Dortmund. pixabay.com
An der deutschen Börse liegt das Wertpapier von Borussia Dortmund (Borussia Dortmund-Aktie) zur Stunde im Plus. Das Papier notiert gegenwärtig bei 7,85 Euro.

Für die Borussia Dortmund-Aktie steht gegenwärtig ein Kursplus 3,90 Prozent zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 30 Cent. Der Preis für das Wertpapier liegt bei derzeit 7,85 Euro. Der Anteilsschein von Borussia Dortmund hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX (SDAX). Dieser notiert bei 10.790 Punkten. Der SDAX liegt aktuell damit um 0,85 Prozent im Minus.

Das Unternehmen Borussia Dortmund

Die Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA (BVB) nimmt eine führende Position im internationalen Profifußball ein. Im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit steht der professionelle Fußballsport und die Nutzung der damit unmittelbar verbundenen Einnahmequellen. Dies sind insbesondere der Verkauf von Eintrittskarten, Fan-Artikeln und TV-Rechten sowie das Sponsoring. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Borussia Dortmund unter dem Strich einen Gewinn von 28,5 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 536 Mio. Euro. Neueste Geschäftszahlen will Borussia Dortmund am 14. November 2018 bekannt geben.

So steht's um die Konkurrenz

  Borussia Dortmund AS Roma Celtic Futebol Clube Manchester United
Kurs 7,85 0,50 € 1,67 € 0,54 € 18,08 €
Performance 3,90 0,00% -21,23% 0,00% 0,00%
Marktkap. 722 Mio. € 200 Mio. € 156 Mio. € 12,2 Mio. € 721 Mio. €

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum BVB Aktie

  
nba1232: tottenham ist gut drauf
10:13 Uhr
daher wird das sehr sehr schwer fürden BVB und ich sehe es auch so das da wenig chancen bestehen Fokus sollte wirklich auf die Bundesliga sein . Ich weiß gar nicht was besser wäre für den BVB wenn Bayern weiter kommt oder aber ausscheidet ? Also ich gehe davon ...
Katjuscha: #3612
20.02.19
übrigens egal ob log-Chart oder linearer Chart, es bleiben so oder so 25% Kursrückgang. Die kann man gar nicht "schön malen", genauso wenig wie man die 1000% Anstieg in den 10 Jahren zuvor schlecht malen müsste. Beides sind halt Fakten.