Top-Thema

22:39 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verhaltener Dow-​Wochenstart - Nasdaq stärker

'BöZ': Metro-Tochter Media Markt bereitet Rückzug aus China vor

Dienstag, 08.01.2013 08:33 von dpa-AFX

Ein volles Kühlregal in einem Supermarkt. (Symbolfoto)
Ein volles Kühlregal in einem Supermarkt. (Symbolfoto)
© pixabay.com/CC0 www.pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Handelskonzern Metro (Metro Aktie) steht laut einem Pressebericht vor dem Rückzug seiner Tochter Media Markt aus China. Nach Ablauf der zweijährigen Testphase in der Volksrepublik fehle dem Vernehmen nach nur noch der offizielle Rückzugsbeschluss, schreibt die "Börsen-Zeitung" (Dienstag). Dieser solle in den nächsten Tagen fallen. Dem Blatt zufolge lehnte ein Metro-Sprecher einen Kommentar ab. Mit dem Markteintritt in China im November 2010 hatte Media Markt erstmals in der Firmengeschichte ein Land außerhalb Europas betreten. Doch aus den Wachstumsplänen wurde dem Blatt zufolge nichts. Derzeit betreibe Metro in dem gemeinsam mit dem chinesischen Auftragsfertiger Foxconn geführten Joint Venture sieben Media-Markt-Standorte im Großraum Schanghai./jha/fn/fbr

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.