Freitag, 28.08.2020 16:35 von ARIVA.DE | Aufrufe: 342

Börsen USA: Nasdaq 100 im Seitwärtsmodus

Die Aktienkurse im Blick. © gopixa / iStock / Getty Images Plus / Getty Images http://www.gettyimages.de/

Die Aktie von Workday ist zur Stunde der größte Gewinner im Nasdaq 100 (Nasdaq 100). Der Auswahlindex verbessert sich nur minimal um 0,53 Prozent.


An den Börsen in den USA zeigen sich die privaten und institutionellen Anlegern gegenwärtig nicht in Kauflaune, sie verkaufen aber auch nicht in größerem Maß. Der Nasdaq 100 notiert lediglich um 0,53 Prozent besser als am Vortag. Derzeit notiert der Index bei 11.990 Punkten.

Diese Aktien können aktuell zulegen

Angeführt wird die Indexrangliste aktuell die Aktien von Workday, Ulta Beauty und Western Digital. Am größten ist der Kursanstieg für das Wertpapier von Workday. Es liegt mit 11,86 Prozent im Plus. Zuletzt notierte das Papier bei 242,32 US-Dollar. Workday Inc. Das vergangene Geschäftsjahr verlief für Workday wenig erfolgreich: Bei einem Umsatz von 3,63 Mrd. US-Dollar musste die Gesellschaft einen Jahresfehlbetrag von 481 Mio. US-Dollar hinnehmen. Auch die Aktie von Ulta Beauty legte zuletzt im Kurs zu. Börsenteilnehmer zahlen zur Stunde 7,04 Prozent mehr für das Wertpapier als zum Handelsschluss des vorigen Handelstages. Das Papier kostet gegenwärtig 239,71 US-Dollar. Western Digital notiert ebenfalls fester (plus 3,97 Prozent). Zuletzt notierte die Aktie bei einem Kurswert von 36,64 US-Dollar.

Die Verlierer des Handelstages

In der Rangfolge des Nasdaq 100 stehen derzeit die Wertpapiere von Regeneron Pharmaceuticals, Xcel Energy und Vertex Pharmaceuticals ganz unten. Am schlechtesten lief es für das Wertpapier von Regeneron Pharmaceuticals. Zuletzt notierte das Papier von Regeneron Pharmaceuticals bei 606,13 US-Dollar. Es hat sich damit um 1,44 Prozent verbilligt. Deutlich verbilligt hat sich auch die Aktie von Xcel Energy. Sie liegt mit 1,38 Prozent im Minus. Aktuell kostet das Wertpapier von Xcel Energy 67,68 US-Dollar. Bei einem Minus von 1,35 Prozent ist auch das Papier von Vertex Pharmaceuticals erwähnenswert, die zur Stunde auf dem drittletzten Platz in der Kursliste des Nasdaq 100 liegt. Die Aktie von Vertex Pharmaceuticals kostet gegenwärtig 270,64 US-Dollar.

Jahreschart des Nasdaq 100-Indexes, Stand 28.08.2020
Jahreschart des Nasdaq 100-Indexes, Stand 28.08.2020
Mit der heutigen Seitwärtsbewegung bleibt die Bilanz des Nasdaq 100 für das Kalenderjahr unverändert. Das Plus seit Beginn dieses Jahres beträgt 37,58 Prozent. Der Nasdaq 100 ist der Börsenindex der New Yorker Börse Nasdaq. An ihr werden Technologie- und Wachstumswerte vorwiegend aus den USA, aber auch aus anderen Ländern gehandelt. Der Index umfasst die 100 größten Aktien der Nasdaq. Gemessen wird die Größe anhand der Marktkapitalisierung. Die strengen Index-Richtlinien schließen allerdings eine Aufnahme von Aktien aus der Finanzbranche aus. Die Berechnung des Indexstandes erfolgt ausschließlich auf Basis der Aktienkurse ohne Berücksichtigung von Dividendenzahlungen (Kursindex).

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Kurse

  
13.395,07
-2,37%
Nasdaq 100 Chart
Regeneron Pharmaceuticals Chart
323,70 $
+0,30%
Ulta Beauty Chart
213,81 $
-0,56%
Vertex Pharmaceuticals Chart
68,92 $
-3,81%
Western Digital Chart
233,36 $
-1,42%
Workday Chart
72,58 $
+1,77%
Xcel Energy Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Nasdaq 100
Ask: 6,40
Hebel: 19,72
mit starkem Hebel
Ask: 26,69
Hebel: 4,30
mit moderatem Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TT507A,TT5MHF,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.
Werbung
Mehr Nachrichten zur Mastercard Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: