Top-Thema

16.02.19
GESAMT-​ROUNDUP 3/Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

Bluechips: Leichte Gewinne im DAX

Dienstag, 12.02.2019 17:09 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
An der Börse ist die Stimmung für den DAX (DAX) gegenwärtig freundlich. Der Index gewinnt 239 Punkte hinzu.

Die Anleger an den Börsen in Deutschland zeigen sich aktuell überwiegend in Kauflaune. Der DAX lag mit einem Kursplus von 1,20 Prozent zwischenzeitlich in der Gewinnzone. Das Börsenbarometer verbessert sich auf 11.147 Punkte.

Diese Aktien können aktuell zulegen

Herausragende Wertpapiere im Index sind zur Stunde die Aktien von Continental, Fresenius und Infineon. Das Papier von Continental verzeichnet den größten Preisanstieg. Private und institutionelle Anleger zahlen derzeit 3,36 Prozent mehr für das Wertpapier als zum Handelsschluss am Vortag. Die Aktie notierte zuletzt bei 133,80 Euro. Die Continental AG ist ein international führender Hersteller von Reifen, Komponenten und Modulen für die Fahrzeugindustrie. Stark verteuert hat sich auch das Papier von Fresenius. Investoren zahlen gegenwärtig 3,13 Prozent mehr für das Wertpapier als zum Handelsschluss des vorigen Handelstages. Am Aktienmarkt zahlen private und institutionelle Anleger aktuell 47,07 Euro für die Aktie. Bei einem Preisanstieg von 2,79 Prozent ist auch das Papier von Infineon erwähnenswert, die zur Stunde auf dem dritten Platz in der Kursliste des DAX liegt. Derzeit kostet das Wertpapier von Infineon 19,70 Euro.

Für diese Titel geht es abwärts

In der Rangliste des DAX stehen gegenwärtig die Titel von ThyssenKrupp, Wirecard und Vonovia ganz unten. Am schlechtesten lief es für die Aktie von ThyssenKrupp. Der Preis für das Papier von ThyssenKrupp liegt aktuell bei 14,26 Euro. Es hat sich damit um 2,50 Prozent verbilligt. Auch das Wertpapier von Wirecard verzeichnet Kursverluste. Es liegt mit 1,50 Prozent im Minus. Die Aktie von Wirecard kostet zur Stunde 101,65 Euro. Ebenfalls leichter notiert Vonovia mit einem Verlust von 0,65 Prozent. Das Papier notierte zuletzt bei 44,08 Euro.

Jahreschart des DAX-Indexes, Stand 12.02.2019
Jahreschart des DAX-Indexes, Stand 12.02.2019
Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, hat der DAX heute seine positive Performance weiter leicht verbessert. Das Plus seit Jahresbeginn beträgt 5,56 Prozent. Der DAX gilt als Leitindex für den gesamten deutschen Aktienmarkt. Er umfasst die 30 nach Marktkapitalisierung des Streubesitzes und Börsenumsatz größten Unternehmen der Frankfurter Wertpapierbörse. Die 30 enthaltenen Titel repräsentieren nach Angaben der Deutschen Börse allein rund 80 Prozent des in Deutschland zugelassenen Börsenkapitals.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.



Kurse

  
DAX
11.299,8 -
+1,89%
DAX Chart
13,26
-0,30%
thyssenkrupp Chart
99,90
-2,30%
Wirecard Chart
19,985
+0,63%
Infineon Chart
138,65
+3,70%
Continental Chart
47,26
+0,98%
Fresenius Chart
44,20
+0,64%
Vonovia Chart