Bitcoin, Ethereum und Ripple – Kursanalyse KW24 – Seitwärts auf hohem Niveau

Mittwoch, 12.06.2019 16:30 von BTC-Echo - Aufrufe: 215

Seit der letzten Kursanalyse hat sich bezüglich den Kursen von Bitcoin, Ethereum und Ripple nur wenig getan. Die Kurse verharren in einer Seitwärtsbewegung und bereiten sich auf eine größere Bewegung vor. Genau in solchen Fällen ist es wichtig, mit Bedingungen zu arbeiten. Wie diese genau lauten, erfahrt ihr im Video. 


Dieses Video ansehen auf YouTube.

Bitcoin (BTC/USD)

Wir betrachten das Wertepaar BTC/USDT auf Bittrex. Coin-Einschätzung: neutral/leicht bullish

Bullishe Variante:

Dem Bitcoin-Kurs gelingt der Versuch einer Stabilisierung. Das Kursziel auf der Oberseite bei 9.262 US-Dollar wird angelaufen. Im bullishsten Fall wird der Aufwärtstrend aus Juli 2017 nicht mehr angelaufen.

Über 9.262 US-Dollar liegt das nächste Kursziel bei

  1. 9.727 US-Dollar.

Bearishe Variante:

Die Stabilisierung misslingt. Der Unterstützungsbereich zwischen 7.692 und 7.961 US-Dollar wird aufgegeben. Ein Verkaufssignal etabliert sich und der Abwärtstrend aus Juli 2017 wird durchbrochen. Die Korrektur hat dann Platz bis zur 6.000-US-Dollar-Marke.

Ethereum (ETH/USD)

Wir betrachten das Wertepaar ETH/USD auf Bitfinex. Coin-Einschätzung: neutral

Bullishe Variante:

Der derzeit als Widerstand agierende Bereich zwischen 241 und 263 US-Dollar wird durchbrochen. Der Ethereum-Kurs steigt nachhaltig über diesen an. Die Kursziele sind wie folgt:

  1. 289 US-Dollar
  2. 339 US-Dollar.

Bearishe Variante:

Der Widerstandsbereich kann nach wie vor nicht nachhaltig überwunden werden. Das Verlaufshoch steht bei 289 US-Dollar. Weiterer Verkaufsdruck kommt beim Unterschreiten der Wolke des Ichimoku-Kinko-Hyo-Indikators. Diese verläuft derzeit zwischen 215 und 240 US-Dollar – Tendenz steigend. Das Ziel auf der Unterseite liegt dann bei

  1. 196 US-Dollar.

Ripple (XRP/USD) 

Wir betrachten das Wertepaar XRP/USD auf Bitfinex. Coin-Einschätzung: leicht bearish

Bullishe Variante:

Die Unterstützung bei 0,38 US-Dollar kann der Ripple-Kurs weiter stabilisieren. Weitere Anschlusskäufe erfolgen durch einen Tagesschlusskurs oberhalb von 0,46 US-Dollar. Das Ziel liegt übergeordnet bei

  1. 0,67 US-Dollar.

Bereits beim Verlaufshoch bei 0,57 US-Dollar vom 6. November 2018 kann diese aber ins Stocken geraten.

Bearishe Variante:

Die vielfach gescheiterten Versuche bei 0,46 US-Dollar haben bereits den Weg aufgezeigt. Die Korrektur dehnt sich aus und Ripple fällt unter den Aufwärtstrend aus September 2017. Das Kursziel liegt dann bei

  1. 0,30 US-Dollar.

Disclaimer: Die auf dieser Seite dargestellten Kursschätzungen stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind lediglich eine Einschätzung des Analysten. 

Charts am 12.06.2019 mithilfe von TradingView erstellt.

USD/EUR-Kurs zum Redaktionsschluss: 0,88 Euro.

Ihr habt Interesse, das Trading von einem Experten zu lernen? In der Tradingschule Kryptologen stehen verschiedene Webinare zum Erlernen des Trading-Handwerks zur Verfügung. Schaut einfach mal vorbei!

Die Kurse von Bitcoin, XRP, Ethereum & Co. findet ihr hier.

 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Bitcoin, Ethereum und Ripple – Kursanalyse KW24 – Seitwärts auf hohem Niveau erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
7.579,03
+0,93%
BTC/EUR (Bitcoin / Euro) Realtime-Chart
BTC/USD (Bitcoin / US-Dollar) Realtime-Chart
ETH/EUR (Ether, Ethereum / Euro) Realtime-Chart
0,26476
+5,75%
XRP/EUR (Ripple / Euro) Realtime-Chart