bet-at-home.com: Q2 besser als erwartet, EBITDA Guidance zu konservativ - Aktienanalyse

Montag, 29.07.2019 17:02 von Aktiencheck - Aufrufe: 340

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - bet-at-home.com-Aktienanalyse von FMR Research: Marcus Silbe, Aktienanalyst von FMR Research, bestätigt seine Kaufempfehlung für die Aktie des Online-Sportwetten- und Online-Gaming-Anbieters bet-at-home.com AG (ISIN: DE000A0DNAY5, WKN: A0DNAY, Ticker-Symbol: ACX). Die Brutto-Wert und Gaming-Erträge (GGR) in H1 hätten bei 71,1 Mio.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
35,85
-4,78%
bet-at-home.com Realtime-Chart