DE000A0DNAY5

bet-at-home - A closer look at German regulation

Dienstag, 10.09.2019 16:20 von Edison Investment Research - Aufrufe: 179

Online gaming legislation varies widely across Europe and bet-at-home (BAH) focuses predominantly on grey (or ambiguous) markets. At H119, the company’s core markets were Germany (35% of gross win), Austria (c 30%) and Eastern Europe, and this report provides further detail on recent regulatory changes (particularly in Germany). BAH is a strong brand with 5m customers, a capital light model and high cash generation. The stock trades at 9.9x EV/EBITDA and 13.0x P/E for FY20e with an attractive 9.6% prospective dividend yield.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
47,50
+0,68%
bet-at-home.com Chart