Berenberg senkt Ziel für Veeco auf 41 US-Dollar - 'Buy'

Freitag, 20.06.2014 10:01 von dpa-AFX - Aufrufe: 328

Eine Dollarnote (Symbolbild).
Eine Dollarnote (Symbolbild).
pixabay.com

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Veeco von 46 auf 41 US-Dollar gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Der chinesische Markt werde für den Maschinenbauer zunehmend härter, weil lokale Konkurrenten bei der MOCVD-Technologie in das obere Marktsegment vordringen könnten, schrieb Analystin Tammy Qiu in einer Branchenstudie vom Freitag. Der aktuelle Nachfragezyklus sei zudem schwieriger als der vorherige, weil die Nachfrage eher von den wichtigsten Chipherstellern komme und daher stärker konzentriert sei. Die Analystin zieht allerdings die Aktien von Veeco denen von des deutschen Wettbewerbers Aixtron vor./fri/mis

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
14,645
-1,38%
Veeco Chart