Top-Thema

13:01 Uhr
EZB-​Präsident Draghi: Lockere Geldpolitik ist unter Umständen erforderlich

Berenberg-Analystin stuft Morphosys hoch: Erfolgsaussichten weiter gegeben

Dienstag, 02.04.2019 11:40 von dpa-AFX

Forschungsteam bei der Arbeit im Labor (Symbolbild).
Forschungsteam bei der Arbeit im Labor (Symbolbild).
© gorodenkoff / iStock / Getty Images Plus / Getty I. www.gettyimages.de

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die einstige Börsengranate Morphosys (MorphoSys Aktie) lief zuletzt schlecht. Während der Markt sich in den vergangenen Monaten von dem Rückschlag Ende 2018 erholte, gab die Aktie des Biotechnologieunternehmens nach. Für Shanshan Xu von der Berenberg Bank ist das aber kein Grund, an den Erfolgsaussichten des Antikörperspezialisten zu zweifeln. Die Analystin hat daher ihre Empfehlung von "Hold" auf "Buy" angehoben und das Kursziel von 108 Euro bestätigt.

Große Hoffnungen setzt Xu auf den Wirkstoff MOR208. Der Antikörper zur Behandlung von Blutkrebs-Erkrankungen hat ihrer Ansicht nach gute Chancen, eine Zulassung der US-Gesundheitsbehörde zu erhalten. Seitdem sie im Februar die Beobachtung von Morphosys aufgenommen hat, habe sich die Erfolgschance für MOR208 von 75 auf 85 Prozent erhöht. Ein beschleunigtes Zulassungsverfahren in den USA hält Xu ab dem ersten Halbjahr 2020 für möglich. Die enorme Bedeutung des Wirkstoffs für den Martinsrieder Medikamentenentwickler zeigt dessen Bewertung. Xu kommt bei einer erfolgreichen Zulassung auf 49 Euro je Aktie, was über die Hälfte des akuellen Kurses ist.

Die zahlreichen Belastungen, die dem Morphosys-Kurs zuletzt zugesetzt haben, hält die Analystin für beherrschbar. Der Wechsel an der Spitze sollte reibungslos verlaufen und eine passende Nachfolge für Gründer Simon Moroney gefunden werden. Den negativen Nachrichten zu dem Wirkstoff "Selinexor" von Karyopharm, die von einigen Investoren als schlechtes Omen für die Zulassung von MOR208 gewertet wurden, misst Xu keine große Bedeutung bei, da beide Präparate nicht gut vergleichbar seien./mf/nas/fba

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.04.2019 / 07:44 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Mit der Empfehlung "Buy" sieht Berenberg auf Sicht von zwölf Monaten ein nachhaltiges Kurspotenzial von mehr als 15 Prozent für die Aktie.

Analysierendes Institut Berenberg.