Top-Thema

08:21 Uhr
Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger bleiben nach Kurssprung opti­mis­tisch

Beiersdorf-Aktie leicht im Plus

Mittwoch, 12.06.2019 14:11 von ARIVA.DE

Nivea ist eine Beiersdorf-Marke.
Nivea ist eine Beiersdorf-Marke. pixabay.com
Am deutschen Aktienmarkt liegt die Aktie von Beiersdorf (Beiersdorf-Aktie) zur Stunde im Plus. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 106,70 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Beiersdorf: Das Wertpapier weist gegenwärtig ein Kursplus von 0,85 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Papier 90 Cent hinzu. Derzeit wird die Aktie am Aktienmarkt mit 106,70 Euro bewertet. Gegenüber dem DAX (DAX) liegt das Wertpapier von Beiersdorf damit vorn. Der DAX kommt derzeit nämlich auf 12.079 Punkte. Das entspricht einem Minus von 0,63 Prozent. Setzt sich der Aufwärtstrend fort, könnte der Anteilsschein von Beiersdorf bald ein neues Allzeithoch erreichen. Dafür fehlen aktuell noch 15 Cent – das sind 0,14 Prozent.

Das Unternehmen Beiersdorf

Die Beiersdorf AG ist ein international führendes Markenartikel-Unternehmen, das im Bereich der Kosmetik und in der Herstellung von Klebebändern tätig ist. Das Unternehmen konzentriert sich vornehlich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung innovativer Haut-, Schönheits- und Pflegeprodukte. Zu den bekanntesten Marken des Konzerns zählen unter anderem Nivea, Eucerin, Labello, 8x4 und La Prairie. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Beiersdorf unter dem Strich einen Gewinn von 728 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 7,23 Mrd. Euro. Am 6. August 2019 lässt sich Beiersdorf erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Um die Gunst der Kunden buhlt Beiersdorf in Wettbewerb mit anderen Unternehmen. Dazu gehört etwa Colgate-Palmolive (Colgate-Palmolive-Aktie). Allerdings liegt die Aktie des Beiersdorf-Konkurrenten zur Stunde mit 0,03 Prozent im Minus. Ebenso verbilligt hat sich das Wertpapier von Johnson & Johnson. gegenwärtig steht bei der Johnson & Johnson-Aktie ein Verlust von 0,06 auf der Kurstafel in Frankfurt.

So sehen Analysten die Beiersdorf-Aktie

Die Beiersdorf-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Beiersdorf-Aktie, Stand 12.06.2019
Jahreschart der Beiersdorf-Aktie, Stand 12.06.2019
Das Analysehaus RBC hat Beiersdorf von "Outperform" auf "Sector Perform" abgestuft, das Kursziel aber von 100 auf 105 Euro angehoben. Die Aussichten für Beiersdorf seien alles in allem gut, schrieb Analyst James Edwardes Jones in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Aber dies sei angesichts der Bewertung bereits im Aktienkurs enthalten. Deswegen stufe er Beiersdorf ab. Er habe seine Schätzungen etwas nach oben geschraubt nach den guten Zahlen zum 1. Quartal, weshalb das Kursziel leicht steige.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.