Beiersdorf-Aktie: Kurs legt zu

Dienstag, 03.12.2019 14:17 von ARIVA.DE - Aufrufe: 92

Nivea ist eine Marke von Beiersdorf.
Nivea ist eine Marke von Beiersdorf. pexels.com
Im deutschen Wertpapierhandel notiert die Beiersdorf-Aktie (Beiersdorf-Aktie) zur Stunde etwas fester. Das Wertpapier notiert aktuell bei 104,50 Euro.

Für die Aktie von Beiersdorf steht gegenwärtig ein Preisanstieg 1,06 Prozent zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 1,10 Euro. Bewertet wird das Papier derzeit an der Börse mit 104,50 Euro. Die Beiersdorf-Aktie hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am DAX (DAX). Dieser notiert bei 13.006 Punkten. Der DAX liegt gegenwärtig damit um 0,32 Prozent im Plus. Der Anteilsschein von Beiersdorf ist gegenwärtig noch 12,75 Euro – das sind 12,20 Prozent – von seinem Allzeithoch entfernt.

Das Unternehmen Beiersdorf

Die Beiersdorf AG ist ein international führendes Markenartikel-Unternehmen, das im Bereich der Kosmetik und in der Herstellung von Klebebändern tätig ist. Das Unternehmen konzentriert sich vornehlich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung innovativer Haut-, Schönheits- und Pflegeprodukte. Zu den bekanntesten Marken des Konzerns zählen unter anderem Nivea, Eucerin, Labello, 8x4 und La Prairie. Zuletzt hat Beiersdorf einen Jahresüberschuss von 728 Mio. Euro in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 7,23 Mrd. Euro umgesetzt.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  Beiersdorf Colgate-Palmolive Johnson & Johnson Procter & Gamble
Kurs 104,50 61,18 € 123,72 € 110,80 €
Performance 1,06 +0,59% -0,48% +0,36%
Marktkap. 26,3 Mrd. € 52,5 Mrd. € 332 Mrd. € 278 Mrd. €

So sehen Analysten die Beiersdorf-Aktie

Das Wertpapier von Beiersdorf wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Beiersdorf auf "Overweight" mit einem Kursziel von 118 Euro belassen. Im Lebensmittel- sowie Haushalts- und Körperpflegesektor stimmten sie gleich drei Faktoren vorsichtig für das kommende Jahr, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Abkehr von defensiven Werten dürfte die Aktien unter Druck setzen, die Umsatzentwicklung sollte insgesamt unattraktiv bleiben und außerdem dürften Übernahmeaktivitäten für Unsicherheit sorgen. Beiersdorf gehöre aber weiter zu den Branchenwerten mit Erholungspotenzial.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Beiersdorf Aktie

  
phre22: Neues Update zu
24.09.19
Beiersdorf einmal ein Artikel und ein Video :-) Video: https://youtu.be/0OVG2J_M_88 Artikel: https://modernvalueinvesting.de/air-​products-covestro-deutsche-post-beiersdorf-mtu-aero-engines-vonovia-adidas-kraft-heinz-bayer-update-24-09-2019/
 
35 Beiträge
marroni: Earn
26.05.18


Kurse

  
13.075
+0,02%
DAX Realtime-Chart
103,525
-0,14%
Beiersdorf Realtime-Chart
# Werbeplatz Site-Teaser-Box, wo-Kampagne