Befesa-Aktie mit Kursverlusten

Montag, 01.10.2018 16:08 von ARIVA.DE - Aufrufe: 163

Einige Unternehmen sind auf das Recycling von Industriemüll spezialisiert. (Symbolbild)
Einige Unternehmen sind auf das Recycling von Industriemüll spezialisiert. (Symbolbild) © pixabay.com/CC0 www.pixabay.com
An der deutschen Börse notiert die Aktie von Befesa (Befesa-Aktie) derzeit ein wenig leichter. Die Aktie kostete zuletzt 43,10 Euro.

Für Inhaber von Befesa ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Das Wertpapier weist gegenwärtig ein Minus von 3,47 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verlor das Papier 1,55 Euro. Die Aktie von Befesa kostet aktuell 43,10 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von Befesa nicht so gut da. Der SDAX (SDAX) liegt zur Stunde um 1,07 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Er kommt auf 11.991 Punkte.

Das Unternehmen Befesa

Befesa ist ein Umweltdienstleistungsunternehmen das sich auf das Recycling von Reststoffen aus der Stahl- und Aluminiumindustrie spezialisiert hat. Das 1993 gegründete Unternehmen reduziert durch die Verwertung von gefährlichen Rest- und Wertstoffen den Verbrauch von natürlichen Ressourcen in der Metallindustrie. Zum einen werden Recyclingdienste für industrielle Reststoffe aus der Stahlindustrie angeboten, zum anderen spezialisiert sich das Unternehmen auf das Recyceln von Aluminium und Salzschlacken. Befesa setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 725 Mio. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 49,3 Mio. Euro. Am 22. November 2018 lässt sich Befesa erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Die folgende Übersicht zeigt, für welche Wertpapiere sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

So sehen Analysten die Befesa-Aktie

Die Befesa-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Befesa-Aktie, Stand 01.10.2018
Jahreschart der Befesa-Aktie, Stand 01.10.2018
Die US-Bank Citigroup hat die Einstufung für Befesa nach einem Vertragsschluss in China auf "Buy" mit einem Kursziel von 50 Euro belassen. Analyst Charles Mortimer sieht in einer am Dienstag vorliegenden Studie einen bedeutenden Wachstumsimpuls für den Recyclingspezialisten für die Stahlindustrie. Immerhin entfalle fast die Hälfte der globalen Stahlproduktion auf China. Bis 2020 wolle China rund ein Fünftel mittels Elektrolichtbogenöfen (EAF) aus Stahlschrott erschmelzen. Der Vertrag von Befesa sieht vor, bis zur zweiten Jahreshälfte 2020 die erste Recyclinganlage für Stahlstaub aus Elektrolichtbogenöfen (EAF) hochzufahren.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Befesa Aktie

  
 
10 Beiträge
Robin: Plazierung
06.06.19
wird - laut Händler - eher positiv gewertet , da der Angebotsüberhang verschwindet


Kurse

  
11.340,39 -
+1,70%
SDAX (Performance) Chart
33,75
+0,90%
Befesa Chart