Bechtle-Aktie: Kurs heute nahezu konstant

Mittwoch, 01.07.2020 11:12 von ARIVA.DE - Aufrufe: 107

Code auf einem Computer (Symbolbild).
Code auf einem Computer (Symbolbild). © scyther5/ iStock / Getty Images Plus/ Getty Images www.gettyimages.de
Am deutschen Aktienmarkt ist die Bechtle-Aktie (Bechtle-Aktie) aktuell unauffällig. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 157,50 Euro.

Der heutige Börsentag brachte bislang wenig Kursbewegung bei der Aktie von Bechtle. Das Papier weist zur Stunde nur einen minimalen Wertverlust von 0,38 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verlor es bisher lediglich 60 Cent. Zuletzt notierte das Papier bei 157,50 Euro. Die Bechtle-Aktie hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der TecDAX (TecDAX). Dieser notiert bei 2.954 Punkten und liegt gegenwärtig damit um 1,92 Prozent im Plus. Der heutige Kurs von Bechtle ist nicht der höchste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 7,10 Euro mehr wert war das Wertpapier am 2. Juni 2020.

Das Unternehmen Bechtle

Die Bechtle AG ist einer der führenden Anbieter von Informationstechnologie für Gewerbekunden in Deutschland und bietet ganzheitliche effiziente IT-Konzepte, hochwertige und kostengünstige Produkte sowie einen kontinuierlichen After-Sales-Service. Zu den Kunden gehören mittelständische Unternehmen, Großkonzerne und Kunden des öffentlichen Sektors. Bechtle bietet umfassende Dienstleistung von der IT-Strategieberatung über die Lieferung von Hard- und Software, Projektplanung und-durchführung, Systemintegration, IT-Services sowie Schulungen bis zum Komplettbetrieb der IT eines Unternehmens. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Bechtle unter dem Strich einen Gewinn von 171 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 5,37 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 12. August 2020 geplant.

Der Vergleich mit der Peergroup

Bechtle steht auf dem Markt in Konkurrenz zu einigen Unternehmen. So liegt beispielsweise die Aktie Deutschen Telekom (Deutsche Telekom-Aktie) derzeit anders als das Papier von Bechtle im Plus. Die Deutsche Telekom verteuerte sich um 0,37 Prozent. Das Papier von Konkurrent Allgeier (Allgeier-Aktie) war weniger gefragt. Der Kurs Allgeier bleibt kaum bewegt bei 0,00 Prozent.

So sehen Experten die Bechtle-Aktie

Der Anteilsschein von Bechtle wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Bechtle von 105 auf 155 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Die kurzfristigen Risiken verringerten sich, noch sei der IT-Dienstleister aber nicht aus dem Gröbsten raus, schrieb Analyst Gustav Froberg in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Mit Blick auf das neutrale Anlagevotum verwies er darauf, dass sich die Bechtle-Aktie in den vergangenen Monaten deutlich besser als der MDax entwickelt habe.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
164,90
-0,06%
Bechtle Chart
3.049,87
+0,23%
TecDAX (Performance) Chart