BB Biotech nach Celgene-Hüpfer: Folgt schon bald die nächste prominente Übernahme?

Dienstag, 15.01.2019 11:36 von The Motley Fool - Aufrufe: 406

Die Aktie von BB Biotech (WKN: A0NFN3) ist definitiv erfolgreich ins neue Börsenjahr gestartet. Bereits nach wenigen Handelstagen notierte die Beteiligungsgesellschaft gut zweistellig im Plus. Die angekündigte Übernahme von Celgene (WKN: 881244) durch den Konkurrenten Bristol-Myers Squibb (WKN: 850501) hat gewiss zu dieser guten, wenngleich auch kurzfristigen Entwicklung beigetragen. Nachdem diese interessante kurstreibende Neuigkeit inzwischen einigermaßen verdaut ist, könnte sich womöglich schon bald eine neue prominente Übernahme einer BB-Biotech-Beteiligung andeuten. Schauen wir mal, was an den derzeitigen Meldungen möglicherweise dran ist und was das für die Aktie von BB Biotech letztlich bedeuten könnte.

Incyte im Fokus

Genau genommen könnte Incyte (WKN: 896133) ein weiterer brandheißer Übernahmekandidat aus dem Portfolio der Beteiligungsgesellschaft sein.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
60,35 CHF
+1,43%
BB Biotech Chart
102,95 $
+1,13%
Celgene Chart
77,76 $
+0,43%
Incyte Chart
53,03 $
0,00%
Bristol-Myers Squib Chart