Top-Thema

15:09 Uhr
Aktien New York Ausblick: Solider Start - Trump gibt sich versöhnlich

Morgan Stanley Dean Witter - Banca Intesa-BCI neutral

Freitag, 22.02.2002 14:26 von Aktiencheck

Der Wertpapierexperte Davide Serra von der Investmentbank Morgan Stanley Dean Witter bewertet die Aktie der Bank Banca Intesa-BCI (WKN 850605) weiterhin mit dem Rating "neutral".

Die Experten würden die EPS-Schätzungen für das Jahr 2001 verringern, um die höhere Provisionierung widerzuspiegeln. Daher würden die Experten die Cash-EPS-Schätzung von 0,14 EUR auf 0,07 EUR verringern. An den Schätzungen für die Jahre 2002 bis 2003 würde man festhalten. Die Kapitalstärke, ein möglicher Überhang und die Vermögensqualität blieben die Punkte, die angesprochen werden müssten. Das T1-Verhältnis ohne Vorzugsaktien sei 6%. Dies würde das Risiko eines Überhangs bilden, wenn die Verkaufsoption im November 2002 auslaufen würde. Die Experten seien der Meinung, dass die Lage zu den großen Unternehmen das wahre zukünftige Risiko sei. Der Verkauf von Sudameris würde nächsten Monat abgeschlossen.

Intesa befände sich in Gesprächen mit Banco Itau über den Verkauf seines lateinamerikanischen Geschäfts (Sudameris) ohne Argentinien und Peru. Der Buchwert der Investition läge bei ungefähr 1,1 Milliarden EUR, mit einem Goodwill von 300 Millionen EUR. Selbst ohne Vermögenszunahme würden die Experten das Geschäft als positiv für die Aktie ansehen. Hinter der Dividende stünde ein Fragezeichen. Die Experten seien 19% unter der Konsensschätzung für das Jahr 2001. Die Experten würden schätzen, dass das Unternehmen an der Ausschüttungsquote von 36% im Jahr 2001 festhalten werde. Die Aktie würde aktuell bei einem KGV für das Jahr 2002 von 13,4 gehandelt, und läge damit nach Schätzungen der Experten gleichauf mit der europäischen Konkurrenz.

Da der Aktienexperte Davide Serra von der Investmentbank Morgan Stanley Dean Witter der Ansicht ist, dass die Aktie beim fairen Wert angelangt sei, bewertet er die Aktie der Bank Banca Intesa - BCI weiterhin mit dem Rating "neutral".