Aurubis-Aktie: Kurs mit wenig Bewegung

Mittwoch, 01.07.2020 11:18 von ARIVA.DE - Aufrufe: 35

Kupfer in der Rohstoffindustrie (Symbolbild).
Kupfer in der Rohstoffindustrie (Symbolbild). © FactoryTh / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Der Kurs der der Aurubis-Aktie (Aurubis-Aktie) kommt kaum von der Stelle. Das Papier kostete zuletzt 55,02 Euro.

Kaum verändert im Vergleich zu der letzten Notierung des vorigen Handelstages zeigt sich derzeit der Kurs der Aktie von Aurubis. An der Kurstafel steht aktuell nur ein Kursplus von 0,04 Prozent. Das entspricht einem Zuwachs von 2 Cent. Zur Stunde kostet das Wertpapier 55,02 Euro. Gegenüber dem MDAX (MDAX) liegt der Anteilsschein von Aurubis hinten. Der MDAX kommt derzeit nämlich auf 25.840 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,67 Prozent. Über ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Aurubis somit noch nicht ärgern: Den bisherigen Tiefststand von 30,10 Euro erreichte die Aktie am 18. März 2020.

Das Unternehmen Aurubis

Die Aurubis AG ist einer der weltweit größten Kupferproduzenten und Kupferrecycler. Das Unternehmen produziert börsenfähige Kupferkathoden aus Kupferkonzentraten, Altkupfer und anderen Recyclingrohstoffen. Diese werden im Konzern zu Gießwalzdraht, Stranggussformaten, Walzprodukten, Bändern sowie Spezialdrähten und Profilen aus Kupfer und Kupferlegierungen weiterverarbeitet. Zuletzt hat Aurubis einen Jahresüberschuss von 191 Mio. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 10,8 Mrd. Euro umgesetzt. Am 11. August 2020 lässt sich Aurubis erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

Um die Gunst der Kunden buhlt Aurubis in Wettbewerb mit anderen Konzernen.

So sehen Experten die Aurubis-Aktie

Das Wertpapier von Aurubis wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Aurubis-Aktie, Stand 01.07.2020
Jahreschart der Aurubis-Aktie, Stand 01.07.2020
Die Baader Bank hat das Kursziel für Aurubis von 47,50 auf 60,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Add" belassen. Metallrecycling sei als langfristige Wachstumsstory zu sehen, schrieb Analyst Christian Obst in einer am Montag vorliegenden Studie. Mit der Metallo-Übernahme habe die Kupferhütte in diesem Bereich ihre Position als ein in Europa führendes Unternehmen gestärkt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
56,30
+1,00%
Aurubis Chart
26.600,49
-0,10%
MDAX (Performance) Chart