Aurubis-Aktie heute am Aktienmarkt kaum gefragt: Kurs fällt

Freitag, 09.08.2019 11:03 von ARIVA.DE - Aufrufe: 172

Kupfer in der Rohstoffindustrie (Symbolbild).
Kupfer in der Rohstoffindustrie (Symbolbild). © FactoryTh / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im Minus liegt derzeit die Aurubis-Aktie (Aurubis-Aktie). Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 36,44 Euro.

Ein Wertverlust in Höhe von 1,11 Euro müssen derzeit die Aktionäre von Aurubis hinnehmen. Private und institutionelle Anleger zahlen am Aktienmarkt zur Stunde 36,44 Euro für das Papier. Das Wertpapier von Aurubis hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Dieser notiert bei 25.467 Punkten. Der MDAX liegt aktuell damit um 0,49 Prozent im Minus. Der Anteilsschein von Aurubis hatte am 10. August 2018 mit einem Kurs von 65,38 Euro die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 13. Juni 2019. Seinerzeit war die Aktie lediglich 36,10 Euro wert. Setzt sich der Abwärtstrend weiter fort, dann könnte die Aktie von Aurubis bald sogar auf ein neues Allzeittief abrutschen. Noch liegt das Wertpapier aus jetziger Sicht darüber, und zwar um 12,56 Euro. Damit bleibt gegenwärtig ein Puffer von 34,47 Prozent zum Allzeittief vom 12. August 2009.

Das Unternehmen Aurubis

Die Aurubis AG ist einer der weltweit größten Kupferproduzenten und Kupferrecycler. Das Unternehmen produziert börsenfähige Kupferkathoden aus Kupferkonzentraten, Altkupfer und anderen Recyclingrohstoffen. Diese werden im Konzern zu Gießwalzdraht, Stranggussformaten, Walzprodukten, Bändern sowie Spezialdrähten und Profilen aus Kupfer und Kupferlegierungen weiterverarbeitet. Bei einem Umsatz von 10,4 Mrd. Euro erwirtschaftete Aurubis zuletzt einen Jahresüberschuss von 290 Mio. Euro. Am 11. Dezember 2019 lässt sich Aurubis erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

So steht's um die Konkurrenz

Auf dem Markt sieht sich Aurubis mehreren Konkurrenten gegenüber. So liegt beispielsweise das Papier von Freeport-McMoRan (Freeport-McMoRan-Aktie) derzeit im Minus. Freeport-McMoRan verbilligte sich um 0,00 Prozent. Kaum Bewegung dagegen bei der Aktie von Konkurrent Nyrstar (Nyrstar-Aktie). Der Kurs von Freeport-McMoRan verharrt nahezu unverändert auf Vortagsniveau.

So sehen Experten die Aurubis-Aktie

Die Aurubis-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Aurubis auf "Buy" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Das dritte Quartal des Kupferproduzenten sei etwas besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer am Donnerstag vorliegenden Schnelleinschätzung. Mittelfristig, also über 2020 hinaus, sollten sich die Ergebnisse wieder deutlich verbessern.

Jahreschart der Aurubis-Aktie, Stand 09.08.2019
Jahreschart der Aurubis-Aktie, Stand 09.08.2019
Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Aurubis nach Zahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 35 Euro belassen. Insgesamt habe das dritte Geschäftsquartal bei dem Kupferkonzern den Erwartungen entsprochen, schrieb Analyst Eugene King in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das operative Vorsteuerergebnis (EBT) sei wegen Einmaleffekten positiv vom Konsens abgewichen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kolumnen

  
Martin Kronberg
23.08.17 - Martin Kronberg
Ingmar Königshofen
15.05.17 - Ingmar Königshofen
Ingmar Königshofen
29.09.16 - Ingmar Königshofen


Kurse

  
46,54
+0,50%
Aurubis Chart
27.198,74 -
+0,44%
MDAX (Performance) Chart