Aurubis-Aktie büßt 0,45 Prozent ein

Freitag, 18.05.2018 11:18 von ARIVA.DE

Im Minus liegt derzeit die Aurubis-Aktie (Aurubis-Aktie). Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 74,62 Euro.

Ein Kursverlust in Höhe von 34 Cent müssen derzeit die Aktionäre von Aurubis hinnehmen. Aktuell zahlen Käufer an der Börse für das Wertpapier 74,62 Euro. Die Aktie von Aurubis hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Dieser notiert bei 26.884 Punkten. Der MDAX liegt zur Stunde damit um 0,22 Prozent im Plus. Der heutige Kurs von Aurubis ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte der Aktie. Genau 56,55 Euro weniger wert war die Aktie am 3. März 2009.

Das Unternehmen Aurubis

Die Aurubis AG ist einer der weltweit größten Kupferproduzenten und Kupferrecycler. Das Unternehmen produziert börsenfähige Kupferkathoden aus Kupferkonzentraten, Altkupfer und anderen Recyclingrohstoffen. Diese werden im Konzern zu Gießwalzdraht, Stranggussformaten, Walzprodukten, Bändern sowie Spezialdrähten und Profilen aus Kupfer und Kupferlegierungen weiterverarbeitet. Bei einem Umsatz von 11,0 Mrd. Euro erwirtschaftete Aurubis zuletzt einen Jahresüberschuss von 351 Mio. Euro. Neueste Geschäftszahlen will Aurubis am 9. August 2018 bekannt geben.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  Aurubis Nyrstar Freeport-McMoRan Southern Copper
Kurs 74,62 5,30 € 14,20 € 44,08 €
Performance 0,45 +4,33% -0,70% 0,00%
Marktkap. 3,35 Mrd. € 577 Mio. € 20,6 Mrd. € 34,1 Mrd. €

So sehen Analysten die Aurubis-Aktie

Die Aurubis-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Aurubis auf "Buy" mit einem Kursziel von 88 Euro belassen. Die Telefonkonferenz nach dem Zwischenbericht habe gezeigt, dass die harsche Kursreaktion auf die Quartalsergebnisse des Kupferkonzerns nicht gerechtfertigt gewesen sei, schrieb Analyst Henning Breiter in einer am Donnerstag vorliegenden Studie.

Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Aurubis auf "Buy" mit einem Kursziel von 90 Euro belassen. Die endgültigen Zahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2017

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Kolumnen

Martin Kronberg
23.08.17 - Martin Kronberg
Ingmar Königshofen
15.05.17 - Ingmar Königshofen
Ingmar Königshofen
29.09.16 - Ingmar Königshofen