Mittwoch, 28.03.2018 07:22 von dpa-AFX | Aufrufe: 948

Aroundtown rechnet nach Gewinnsprung mit weiteren Zuwächsen - Dividende steigt

Ein Bürogebäude in der Sonne (Symbolbild). © PPAMPicture / E+ / Getty Images http://www.gettyimages.de

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Gewerbeimmobilien-Spezialist Aroundtown hat 2017 einen kräftigen Gewinnsprung hingelegt. Das operative Ergebnis (FFO 1) wuchs im Vergleich zum Vorjahr um 77 Prozent auf 293 Millionen Euro, wie das seit wenigen Tagen im MDax notierte Unternehmen am Mittwoch in Luxemburg mitteilte. Der Überschuss sprang um 71 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro nach oben. Die Anteilseigner sollen eine um 44 Prozent auf 23 Cent je Aktie erhöhte Dividende erhalten.


Für das neue Jahr rechnet die Aroundtown-Führung mit weiteren Zuwächsen. Der FFO 1 soll auf Basis der jüngsten Entwicklung auf 369 Millionen Euro steigen./stw/jha/

Kurse

  
6,874
-2,39%
Aroundtown SA Chart
Werbung
Mehr Nachrichten zur Sweet Earth Holdings Corporation Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: