Apple-Aktie: Kurs klettert leicht

Dienstag, 30.06.2020 20:49 von ARIVA.DE - Aufrufe: 48

Ein Laptop von Apple.
Ein Laptop von Apple. unsplash.com
Im US-amerikanischen Wertpapierhandel notiert der Anteilsschein von Apple (Apple-Aktie) zur Stunde fester. Das Wertpapier notiert aktuell bei 362,16 US-Dollar.

An der US-amerikanischen Börse hat sich heute die Aktie von Apple zwischenzeitlich um 0,11 Prozent verteuert. Der Kurs des Papiers legte um 38 Cent zu. Der Anteilsschein von Apple kostet gegenwärtig 362,16 US-Dollar. Die Apple-Aktie steht damit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am Dow Jones (Dow Jones). Der Dow Jones notiert derzeit bei 25.608 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 0,05 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Legt das Wertpapier von Apple aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 2,80 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für die Aktie erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs der Aktie datiert vom 23. Juni 2020. Damaliger Kurs: 372,31 US-Dollar.

Das Unternehmen Apple

Apple Inc. ist ein global führender Technologiekonzern. Das Unternehmen entwickelt, produziert und verkauft in sich geschlossene End-to-End-Elektronikprodukte wie Mobilgeräte, Computer und tragbare Musikplayer. Apple setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 260 Mrd. US-Dollar um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 55,3 Mrd. US-Dollar.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen rund um den Globus. Nach welchen Aktien die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Übersicht.

So sehen Analysten die Apple-Aktie

Die Aktie von Apple wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Apple-Aktie, Stand 30.06.2020
Jahreschart der Apple-Aktie, Stand 30.06.2020
Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Apple nach einer virtuellen Business-Tour nach Asien von 288 auf 326 US-Dollar angehoben, die Einstufung aber auf "Equal Weight" belassen. Analyst Tim Long passte in einer am Freitag vorliegenden Studie seine Schätzungen für das iPhone nach oben an. Die Signale aus der Lieferkette seien für die Smartphones SE2 und iPhone 11 positiv.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
364,11 $
0,00%
Apple Chart
Dow Jones Industrial Average Chart