Anlegerverhalten: Die Zeichen stehen auf Gewinnmitnahmen

Montag, 15.05.2017 11:48 von FondsDiscount - Aufrufe: 1295

Investoren sehen die Höchststände an den Börsen mit wachsender Zurückhaltung und neigen dazu, jetzt Gewinne mitzunehmen. Dies zeigt der aktuelle Brokerage Index, den die comdirect monatlich erhebt.

„Die Luft wird langsam dünn“, heißt es bei der comdirect anlässlich der Vorstellung des Brokerage Index für den Monat April. Denn die Höchststände bei den Börsenindizes sowie die politischen Unsicherheiten, zuletzt bei der Frankreich-Wahl, hätten Privatanleger im vergangenen Monat vermehr dazu bewogen, Gewinne mitzunehmen. „Hier macht sich die Vorsicht vieler Investoren bemerkbar“, erklärt Stefan Wolf, Produktmanager Trading bei comdirect. „Viele Privatanleger haben sich auch so positioniert, dass sie liquide genug sind, um bei Rücksetzern nachkaufen zu können. Dieses Verhalten haben wir in den letzten Monaten und Jahren bereits häufiger beobachtet.“

Den vollständigen Artikel lesen ...
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse